Tipps und Tricks

5 Dinge, die man mit… Kaffeesatz tun kann


Wenn Sie Kaffee trinken, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie ihn jeden Tag trinken. Sicher, manchmal ist es auch unterwegs, aber wenn Sie so etwas wie ich sind, gibt es viele Gelegenheiten, in denen Sie das Zeug zu Hause brauen. Denken Sie jetzt über die Jahre an all die Kaffeesätze zurück, die Sie in den Müll geworfen haben. Wenn Sie das als Verschwendung empfinden, könnte es Sie interessieren, zu wissen, dass es solche gibt viele Verschiedene praktische Anwendungen für Kaffeesatz in und um das Haus - und einige könnten Sie sogar überraschen!

1. DÜNGEN SIE IHREN GARTEN

Kaffeesatz enthält Kalzium, Kalium, Stickstoff und Phosphor, die alle für das Pflanzenwachstum von großem Vorteil sind. Erfahrene Gärtner wissen um diese Eigenschaften und wissen seit langem, dass eine der besten Verwendungsmöglichkeiten für Kaffeesatz darin besteht, es als Dünger in der Nähe von säureliebenden Sorten wie Azaleen und Rosensträuchern zu verwenden.

2. UP-MÖBEL

Einige Verwendungen für Kaffeesatz mögen seltsam erscheinen, aber glauben Sie, dass dieser Trick wirklich funktioniert: Ja, Kaffeesatz kann einen Kratzer in dunklen Holzmöbeln effektiv verbergen. Reiben Sie mit einem Wattestäbchen den Untergrund in den Kratzer (oder die Kratzer), lassen Sie sie 5 oder 10 Minuten einwirken und reinigen Sie sie dann mit einem trockenen Tuch.

3. SCHNECKE FESTLEGEN

Man lernt jeden Tag etwas Neues: Schnecken hassen Koffein. In der Tat, wenn die Dosierung hoch genug ist, kann Koffein für Gastropoden tödlich sein. Wenn Schnecken Ihre Blumenbeete und Gemüsebeete sabotiert haben, versuchen Sie, Kaffeesatz auf die Basis der betroffenen Pflanzen zu streuen. Viele Leute sagen, dass Teeblätter auch funktionieren.

4. DEODORISIEREN SIE IHREN KÜHLSCHRANK

Wird Ihr Kühl- oder Gefrierschrank ein bisschen unkonventionell? Lassen Sie eine Schüssel Kaffeesatz mehrere Stunden oder über Nacht stehen. Das Granulat nimmt nicht nur üble Gerüche auf, sondern verleiht auch einen erfrischenden Eigengeruch. Wenn Sie die Wirkung von Kaffee mögen, aber nicht den Geruch, mischen Sie ein paar Tropfen Vanille- oder Zimtextrakt ein.

5. REICHER KOMPOST

Kaffeesatz ist eine hervorragende Ergänzung zum Komposthaufen im Hinterhof, da er Stickstoff enthält, auf den der Kompost nicht verzichten kann. Kaffeesatz zieht auch die Regenwürmer an, die die Zersetzung weiter unterstützen. Denken Sie daran, die stickstoffhaltigen Böden mit kohlenstoffreichen Materialien wie Blättern auszugleichen.

Schau das Video: 5 ungewöhnliche Anwendungen für Kaffeesatz warum Du Kaffeesatz nicht wegwerfen solltest (Juli 2020).