Andere Räume

Home Office-Kabelverbindungen


Die Zeiten der Grundversorgung mit Telefon und Elektrizität sind schnell vorbei. Die Arbeit zu Hause erfordert zunehmend einen schnellen Internetzugang und ein schnelles Netzwerk. Wer über einen Hochgeschwindigkeits-Internetzugang verfügt, kann mit der Umstellung auf strukturierte Verkabelung Geschwindigkeit und Leistung maximieren.

Strukturierte Verkabelung wird schnell zum Rückgrat von Home Offices. Es ist ein Datenübertragungssystem, das Telefon-, Fax-, Breitband-, Netzwerk- und Video- / Fernsehtechnologien übertragen kann. Beispielsweise ist die Telefon- und Faxkommunikation überwiegend analog, aber Voice over Internet Protocol (VoIP), eine Technologie, mit der Sie über eine Breitband-Internetverbindung telefonieren können, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mit einem strukturierten Verkabelungssystem ist Ihr Zuhause VoIP-fähig, wenn es um Sie geht.

Strukturierte Verdrahtungssysteme
Das strukturierte Verkabelungssystem besteht aus drei Teilen: einem Paneel oder Modul, bei dem alle externen Dienste in das Haus gelangen; Drähte und Kabel im ganzen Haus; und Hardware anschließen. Systeme mit strukturierter Verkabelung können vorkonfektioniert geliefert werden, bei einem Bündelansatz ohne Plan bleiben jedoch möglicherweise Steckdosen verschwendet oder es ist keine Steckdose vorhanden, in der Sie eine benötigen. Entwickeln Sie einen Home-Office-Energiesparplan, bevor Sie verkabeln. Hier sollte angegeben werden, wo die Computer, Drucker, Telefone und Medien eingerichtet sind und wo Konferenzgespräche und Medienansichten stattfinden.

Ein System ist nur so schnell wie seine langsamste Komponente. Die Datenkapazität von Kupferdraht wird durch die Kategorie oder Kat. Des Drahtes bestimmt und durch seine Konstruktion und wie die Drähte verdrillt sind. Der Hauptunterschied zwischen den Verdrahtungsbezeichnungen ist die Frequenz, die der Draht übertragen kann. Die Frequenz wird in Megahertz (MHz) angegeben, auch als Bandbreite bezeichnet. Beispielsweise ist Cat3 für bis zu 16 MHz ausgelegt, während Cat5 für 100 MHz ausgelegt ist.

Wenn Sie eine strukturierte Verkabelung in Betracht ziehen, ist es wahrscheinlich am besten, EIA-TIA 570-B in Betracht zu ziehen. Der Standard für Telekommunikationskabel für Privathaushalte wurde 2004 als freiwillige Richtlinie von der Electronic Industries Association (EIA) und der Telecommunications Industry Association (TIA) entwickelt. "Der 570-B ist eine Reihe von Spezifikationen und Best Practices, in denen die zu installierenden Technologien und die richtigen Methoden für die Installation detailliert beschrieben werden", sagt Ian Hendler, Director Business Development bei Leviton Manufacturing in Melville, NY.

Der 570-B empfiehlt mindestens Cat5e (erweitert) für die Kommunikation. Koaxialkabel, die hauptsächlich in der Kabelfernsehbranche und in Computernetzwerken verwendet werden, sowie RG6, ein von Herstellern von Satellitenfernsehsystemen empfohlenes Koaxialkabelsystem, gehören weiterhin zu den technischen Daten. Es wird Cat 6 empfohlen, eine sechste Generation von verdrillten Kupferdrahtpaaren, die die Kommunikation mit mehr als der doppelten Geschwindigkeit von Cat5e unterstützen. Auch Glasfaserkabel werden immer leichter verfügbar. Vergleichen Sie jedoch die Vorteile und Kosten eines Upgrades auf Glasfaserkabel, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Module oder Bedienfelder für das System unterscheiden sich geringfügig in der Funktionalität. Alle Produkte seriöser Hersteller sollten dem 570-B-Standard entsprechen. Achten Sie bei der Auswahl auf die einfache Installation, Aktualisierbarkeit und Unterstützung durch den Hersteller.

Stern-Layout
Egal, ob Sie neu bauen oder umbauen, das System wird auf die gleiche Weise installiert. Die bevorzugte Methode ist das "Stern" -Layout. In diesem Layout erstreckt sich jede Steckdose einzeln zum Service Panel oder Modul. Die Vorteile sind, dass dies Flexibilität ermöglicht, zur Eingrenzung von Problemen beiträgt und weniger Störungen verursacht. Die Vorverkabelung aller möglichen Stellen bei geöffneten Wänden spart natürlich Zeit und Geld.

Für eine strukturierte Verkabelung ist kein zertifizierter Installateur erforderlich. Wenn es jedoch um Ihre Home-Office-Arbeit geht, möchten Sie sicherstellen, dass ein System ordnungsgemäß installiert ist und die gewünschten Funktionen sowie die Flexibilität für Erweiterungen bietet. Bei der Installation dieser Verkabelung müssen bestimmte Dinge beachtet werden, von der Entfernung der Kabelummantelung bis zur Entfernung der Kabelpaare, wenn sie verbunden sind.

Die Kosten für die Installation eines Systems variieren. Laut Hendler von Leviton „wirken sich die Fähigkeiten des gewünschten Systems und der neuen oder nachgerüsteten Installationsumgebung auf den Preis aus. Zum Beispiel kann ein komplettes strukturiertes Verkabelungssystem bei Neubauten je nach den Merkmalen, Vorteilen und Anwendungen, die der Endbenutzer wünscht, zwischen etwa 1 Prozent und 3 Prozent (oder mehr) des Werts eines Eigenheims liegen. “

Es gibt Optionen für diejenigen, die ein älteres Zuhause haben und keine Mauern öffnen. Drähte können durch Wände gefischt werden, obwohl dies die Kosten und die Zeit erhöht. Diejenigen, die keine ästhetischen Bedenken haben, können das System auf der Oberfläche montieren und möglicherweise in Formteilen unterbringen.

Für diejenigen, die sich nicht in Gebieten befinden, in denen Highspeed-Internet verfügbar ist, gibt es noch eine Energieplanung. Vergewissern Sie sich, dass Sie über genügend Telefonbuchsen und Steckdosen verfügen, auch wenn Sie an oberirdischen Leitungen angeschlossen sind. Es ist weniger gefährlich als ein Durcheinander von Verlängerungskabeln.

Vergessen Sie nicht zu beschriften
Die besten Pläne scheitern, wenn sie nicht organisiert sind. Achten Sie bei der Installation von strukturierten Kabeln darauf, die verschiedenen Hubs, Router, Patchkabel, Drähte und Buchsen zu kennzeichnen. Gut markierte Komponenten helfen Ihnen, Netzwerkfehler zu finden, zu isolieren und zu reparieren. Eine weitere gute Idee ist es, einen Master-Entwurf des Systems zu erstellen, wenn das System installiert ist und die Spezifikationen für Sie aktuell sind.