Rasen & Garten

Radio: Schubkarren


Dies ist eine arbeitsreiche Zeit im Garten, in der gepflanzt und gemulcht, gejätet und gefüttert wird. All das schwere Heben ist der Grund, warum viele Gärtner in eine Schubkarre oder einen Gartenwagen investieren. Beides kann das Ziehen auf dem Rücken etwas erleichtern.

Zuhören AUF RADBARREN oder lesen Sie den folgenden Text:

Eine typische Schubkarre hat vorne ein einzelnes Rad und hinten zwei Griffe. Das Design macht sie flink und einfach zu handhaben, zumindest wenn sie leer sind. Sobald sie jedoch mit Erde oder Pflanzen beladen sind, können sie überraschend schwer sein. Obwohl es effizient erscheinen mag, eine Schubkarre zu wählen, die bis zu 250 Pfund tragen kann, nützt es nichts, wenn Sie sie nicht mehr bewegen können, wenn sie gefüllt ist.

Suchen Sie zunächst nach einer Schubkarre mit Griffen, die ungefähr so ​​breit sind wie Ihre Schultern. Weiter auseinander liegende Griffe sind umständlich zu manövrieren. Wenn Sie eine Schubkarre sehen, die Ihnen gefällt, probieren Sie sie direkt im Geschäft aus, bevor Sie sie kaufen. Legen Sie mehrere Säcke Erde hinein und versuchen Sie, sie um die Gänge zu schieben. Wenn es schwierig ist, auf einem glatten Boden zu navigieren, überlegen Sie, wie schwierig es auf unebenen Oberflächen sein wird. Suchen Sie sich einen kleineren aus oder überlegen Sie sich stattdessen einen Gartenwagen oder Trolley mit zwei oder vier Rädern.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zu Outdoor-Werkzeugen finden Sie unter:

10 Schubkarren zum Erleichtern Ihrer Ladung
5 Rechen, die jeder Hausbesitzer wissen sollte
Brauchen Sie einen neuen Rasenmäher? 10 erstklassige Grasfresser

Schau das Video: Der kreative Zehnkampf: Der 100m Schubkarrenlauf Radio F (April 2020).