Küche

Radio: Reinigen von Edelstahl


Das schlanke Aussehen von Edelstahl verleiht jeder Küche Raffinesse. Aber diese Oberflächen glänzend zu halten, ist mit etwas altmodischem Ellbogenfett verbunden.

Zuhören ZUR REINIGUNG VON EDELSTAHL oder lesen Sie den folgenden Text:

Zur täglichen Reinigung mit einem feuchten Schwamm und etwas Spülmittel abwischen. Gründlich abspülen und sofort trocknen, dabei in Richtung der Narbe des Edelstahls reiben. Um sich um Fingerabdrücke zu kümmern, wischen Sie sie mit etwas unverdünntem Essig ab, spülen Sie sie dann aus und trocknen Sie sie ab. Verwenden Sie zum Backen von Lebensmitteln ein Nylon-Peeling oder reiben Sie eine Paste aus Backpulver und flüssiger Spülmittel ein. Denken Sie immer daran, danach gründlich abzuspülen und zu trocknen.

Denken Sie daran: Viele Reinigungsprodukte können rostfreie Oberflächen zerkratzen oder beschädigen. Vermeiden Sie Stahlwolle, Scheuermittel und Pads. Verwenden Sie niemals Bleichmittel. Sogar Wasser kann Ablagerungen hinterlassen, die Flecken verursachen. Trocknen Sie die Oberfläche daher immer sofort ab. Verwenden Sie kein zu hartes Wasser.

Es gibt viele rostfreie Reiniger und Polituren auf dem Markt. Bevor Sie ein Reinigungsmittel verwenden, lesen Sie die Bedienungsanleitung. Auch wenn das Handbuch besagt, dass ein Produkt in Ordnung ist, testen Sie es zuerst an einer unauffälligen Stelle.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zur Reinigung finden Sie unter:

Top-Tipps zum Reinigen von Fugenlinien
Top-Tipps, um die Arbeitsplatten wie neu zu halten
7 überraschende Pantry-Artikel Reinigen und erfrischen Sie Ihr Zuhause auf natürliche Weise


Schau das Video: sehr stark angebrannte Töpfe reinigen Trick angebrannten Topf sauber machen (Dezember 2021).