Kauf & Verkauf von Häusern

Taylor Swift verkauft ihren Cape Cod Wohnsitz


Taylor Swift verkaufte ihr Haus in Hyannis Port, MA, Cape Cod für 5,6 Millionen US-Dollar. Foto: Splash News

Was haben Taylor und Swift gemeinsam? Offenbar eine Vorliebe für Architektur im Cape Cod-Stil! Taylor verkaufte kürzlich ihr großes Anwesen in Hyannis Port, MA, nachdem sie es für weniger als ein Jahr besessen hatte. Und dabei hat sie nie tatsächlich Swift hat dort genug gezielte Renovierungsarbeiten durchgeführt, um mit dem Verkauf eine Million Dollar zu verdienen.

Das Haus mit sieben Schlafzimmern in der Nähe des Kennedy-Geländes wurde für 5,6 Millionen US-Dollar an ein Ehepaar verkauft, das sich bereits vor Swift für das Anwesen interessiert hatte. Auf jeden Fall eine Verbesserung gegenüber den einfachen, einstöckigen Cape Cods, die wir kennen und lieben!

Schauen Sie sich die Häuser im Cape Cod-Stil hier genauer an!

(Quelle)

Weitere Informationen zu Immobilien finden Sie unter:

Ist Housing wirklich zurück?
7 Renovierungstipps zur Steigerung des Wiederverkaufs
Keine Ferien: Steuerregeln verschärfen sich auf Getaway Homes


Schau das Video: "SPIRIT" - das Schulvideo des Allgäu-Gymnasiums Kempten (Oktober 2021).