Rasen & Garten

Planungshandbuch: Hinterhofteiche


Um es klar zu sagen, die Art von Teich, von der wir sprechen, beinhaltet weder Schwimmen noch Angeln oder Bootfahren. Wir sprechen über einen dekorativen Gartenteich für Goldfische, Koi oder Pflanzen - ein Wasserspiel, das sich in Ihre Landschaft einfügt und ein beruhigendes ästhetisches Erlebnis schafft. Es gibt nichts Entspannenderes als das Sehen, Klingen und Riechen eines gepflegten Teichs, aber ein Teich muss richtig geplant und gebaut werden, um richtig zu funktionieren und den gewünschten Effekt zu erzielen. Man kann nicht einfach anfangen zu graben und dann hoffen, dass alles klappt. Hier sind einige wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich eine Schaufel schnappen.

ORT
Idealerweise sollte ein Teich eine gute Mischung aus Sonne und Schatten bieten, aber Sie möchten dies erreichen, ohne zu nahe an Bäume heranzukommen. Das Umgraben des Wurzelsystems eines Baumes kann ihn beschädigen - und es ist ein Bär eines Projekts. Denken Sie auch daran, dass Sie den Teich mit Strom versorgen müssen, damit die Pumpe funktioniert. Je nachdem, wie aufwendig Sie sein möchten, müssen Sie auch andere Komponenten wie Filter, Abschäumer oder Lichter installieren. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Teich möglicherweise in der Nähe Ihres Zuhauses auffinden möchten. Wenn Sie es in der Nähe des Hauses aufbewahren, haben Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Sie die Schönheit genießen können, wenn Sie sich im Haus befinden.

FORM UND GRÖSSE
Je größer der Teich ist, desto stabiler ist er im Allgemeinen für Fische und Pflanzen. Versuchen Sie daher nicht, ihn aus Wartungsgründen klein zu halten. Suchen Sie sich den größten Teich aus, der für Ihren Platz sinnvoll ist. Sie können entweder eine vorgefertigte Teichwanne aus Kunststoff kaufen oder eine Teichfolie verwenden und die Größe und Form Ihres Teichs anpassen. Wenn Sie sich für eine benutzerdefinierte Route entscheiden, nehmen Sie eine Schnur oder einen Gartenschlauch und legen Sie mit dieser Schnur die gewünschte Form auf den Boden. Auf diese Weise können Sie verschiedene Designs ausprobieren, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Seien Sie kreativ und probieren Sie etwas anderes als eine runde Form aus. Sie können auch Elemente wie einen Wasserfall oder einen Bach einbauen. Denken Sie jedoch sorgfältig über die Platzierung von Sonderfunktionen nach. Sie möchten nicht von Ihrer Veranda oder Ihrem Fenster aus auf die Rückseite eines Wasserfalls blicken. Ermitteln Sie also, wie sich Add-Ons auf die Form und Ausrichtung des Teichs auswirken. Nachdem Sie die perfekte Form und Größe festgelegt haben, zeichnen Sie den Umfang mit Landschaftsfarbe nach.

ARCHITEKTONISCHE BESONDERHEITEN
Wenn Sie sich die Mühe und die Kosten machen, einen Teich in Ihrer Landschaft zu errichten, sollten Sie einen Ort einbeziehen, an dem Sie ihn wirklich genießen können. Achten Sie also darauf, Bänke oder andere Sitzbereiche einzubauen - oder sogar eine aufwändigere Struktur wie ein Pavillon in das Design. Wenn der Teich groß genug ist, können Sie sogar eine kleine Brücke über den Teich legen. Ein hoher Stein oder Obelisk in der Mitte eines Teiches verleiht ihm eine exotische Atmosphäre und bildet einen Schwerpunkt für die Gestaltung.

Installationsoptionen
Sie benötigen nicht unbedingt eine komplizierte Installation. Filter und Skimmer sind nett, aber nicht für jede Anwendung unerlässlich. Als Minimum benötigen Sie eine elektrische Pumpe, um das Wasser zu zirkulieren und Ihren Wasserfall zu füttern, wenn Sie vorhaben, eine zu haben. Ein Filter ist möglicherweise nicht erforderlich. Nützliche Bakterien, die im Teich zu wachsen beginnen, können als natürlicher Filter fungieren, und es gibt auch eine Reihe von Pflanzen, die Sie züchten können, um das Wasser sauber zu halten. Zum Beispiel reduzieren Wasserhyazinthen Algen, indem sie bestimmte Nährstoffe aus dem Wasser entfernen. Obwohl es durchaus möglich ist, ein Mikroökosystem zu schaffen, das ein natürliches Gleichgewicht herstellt, ist jede Anwendung anders und hängt von Ihrem Wohnort, der Anzahl der Fische und der Größe Ihres Teichs ab. Machen Sie Ihre Recherchen und treffen Sie diese Entscheidungen während der Planungsphase, damit Sie später keinen Filter und keinen Abschäumer mehr verwenden müssen. Diese sollten in das Design einbezogen werden.

NATÜRLICHE MATERIALIEN
Vergessen Sie nicht, dass nach dem Graben des Lochs für Ihren Teich ein riesiger Haufen Schmutz zurückbleibt. Sie müssen es auf die eine oder andere Weise loswerden, berücksichtigen Sie dies also bei der Planung Ihres Teiches. Möglicherweise können Sie den Schmutz verwenden, um einen Bereich für einen Wasserfall oder eine andere interessante Funktion aufzubauen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Teich natürlich aussieht und sich in die Landschaft einfügt, benötigen Sie höchstwahrscheinlich Steine ​​für die Landschaftsgestaltung in und um Ihr neues Wasserspiel. Stellen Sie fest, ob Sie sie (legal) von der Natur erwerben können oder ob Sie sie kaufen müssen. Auch wenn Sie nicht dafür bezahlen müssen, kann der Zeit- und Arbeitsaufwand für das Bewegen von Steinen erheblich sein.

RUFEN SIE AN, BEVOR SIE DIG
Wir wissen, dass Sie unbedingt diese Schaufel nehmen möchten, aber es gibt noch eine wichtige Sache, die Sie tun müssen, bevor Sie aufbrechen: Rufen Sie 811 an und lassen Sie sie wissen, was Sie tun. Sie werden die entsprechenden Leute aussenden, um sicherzustellen, dass Sie beim Graben keine U-Bahn-Linien treffen. Dies ist ein kostenloser Service, daher besteht kein Grund, das Risiko einzugehen, dass Sie auf eine Gas-, Wasser- oder Stromleitung treffen.

Der Schlüssel bei der Planung Ihres Teiches ist, langfristig zu denken. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, all diese Faktoren zu überdenken und Ihre Optionen in Betracht zu ziehen, werden Sie das Ergebnis für die kommenden Jahre schätzen. Widerstehen Sie der Versuchung, Ecken zu kürzen oder zu früh mit dem Bauen zu beginnen, denn das Einsparen von ein oder zwei zusätzlichen Tagen lohnt sich auf lange Sicht nicht. Denken Sie darüber nach - haben Sie jemals jemanden sagen hören: "Ich weiß, dass es nicht perfekt ist, aber ich bin froh, dass ich vor drei Jahren ein bisschen Zeit gespart habe"?

Schau das Video: Top-Thema BAU 2019: Planungshandbuch Balkone und Laubengänge (Juli 2020).