Malerei

Wochenendprojekte: DIY Möbel Updates


Es ist endlich da - Freitag! Das Wochenende ist eine großartige Zeit zum Entspannen, aber es ist auch die perfekte Gelegenheit, um einfache Projekte wie DIY-Möbel-Updates von Anfang bis Ende zu bringen. Holen Sie also Ihre Sandalen heraus, schnappen Sie sich Farbe und Pinsel, ziehen Sie Ihre „Arbeitskleidung“ an und lassen Sie sich von der Brillanz der Community-Blogger von Nation inspirieren.

1. Malen von Möbeln für einen notleidenden Look

Lust auf einen Vintage-Look? Deana von Alchemy Fine Living lehrt uns zwei verschiedene Wege, um ein mühseliges Finish zu erzielen und jedem Holzmöbelstück Charakter zu verleihen.

2. Schablonierte Kommode

Klar, jeder hat eine Kommode - aber jede Kommode muss nicht gleich aussehen! Geben Sie eine Erklärung mit einer Schablone, etwas Farbe und etwas Kreativität ab.

3. Stühle-Vorher und Nachher

Wenn Sie fundierte Ratschläge zum Aktualisieren von Möbeln benötigen, wenden Sie sich an eine professionelle „Make-over“ -Künstlerin, die ihren Lebensunterhalt damit verdient, alte und langweilige Stücke in neue, aufregende zu verwandeln, und dabei nur einen frischen Anstrich verwendet.

4. Gemaltes Buffet

Diese wunderbar einfache und dennoch einzigartige Buffet-Transformation ist ein Beweis dafür, dass eine geringe Menge Farbe einen GROSSEN Unterschied ausmachen kann.

5. Sprühfarbe und Fleck

Dieser DIY sieht so professionell aus, dass es kaum zu glauben ist, dass es nur Sprühfarbe und Flecken gegeben hat. So viele DIY-Möbel-Updates enthalten 2,5% Know-how, 2,5% Materialien und 95% Inspiration!

Weitere Informationen zu DIY-Projekten finden Sie unter:

5 Dinge, die Sie mit Einmachgläsern tun sollten
5 Dinge, die Sie mit Flaschenverschlüssen tun sollten
5 Dinge, die mit Vintage Leitern zu tun haben