Tipps und Tricks

5 Dinge, die man mit… alten Pullovern machen sollte


Wenn sich Ihr Geschmack geändert hat oder Sie einem alten Lieblingspullover entwachsen sind, haben Sie nicht nur die Möglichkeit, das Kleidungsstück zu spenden oder es wegzuwerfen. Recycelte Pullover eignen sich hervorragend für eine Reihe von Heimwerkerprojekten. Tatsächlich sind die Dinge, die Sie mit recycelten Pullovern herstellen können, so gemütlich und charmant, dass Sie möglicherweise in Secondhand-Läden stöbern, um Strickwaren zu kaufen, die Sie nicht anziehen, sondern für andere Zwecke verwenden. Scrollen Sie nach unten und sehen Sie fünf wundervoll kreative Verwendungsmöglichkeiten von recycelten Pullovern.

1. EIN KISSEN ABDECKEN

Recycelte Pullover sind natürliche Kissenbezüge: Entfernen Sie einfach die Ärmel von einer alten Strickjacke und schneiden Sie den Körper in zwei Quadrate, wobei Sie die Kanten miteinander verbinden, damit sie nicht ausfransen. Sobald Sie diese Quadrate zusammengenäht haben, haben Sie einen Kissenbezug mit einer Knopfleiste, mit der Sie problemlos ein bequemes Kissen einnähen können.

2. ERSTELLE EINEN COSY

Es ist nachdenklich und liebenswürdig, Ihrem Gastgeber etwas mitzubringen. Wenn Sie Wein bevorzugen, macht das Verzieren der Flasche die Geste zu etwas Besonderem - und eine Flaschentüte, die Sie selbst kreiert haben, ist besonders reizvoll. Schneiden Sie dazu den Arm eines Pullovers ab und stülpen Sie den Ärmel über die Weinflasche. Nähen Sie den unteren Teil des Ärmels zu und binden Sie zum Abschluss ein dekoratives Band um den abgedeckten Flaschenhals.

3. EIN HAUSTIER BETT HERSTELLEN

Recycelte Pullover sind ideal für Haustierbesitzer, die für ihre Katze oder ihren Hund noch mehr Wert legen möchten. Mit überraschend wenig Modifikation - ein bisschen Nähen hier, ein bisschen Polsterung dort - kann ein Pullover zu einem Bett für Fluffy oder Fido werden. Das Beste ist, dass Sie einen Pullover wählen können, der perfekt zu Ihrer vorhandenen Raumdekoration passt.

4. NÄHEN SIE EINE TASCHE

Es ist zunehmend üblich, wiederverwendbare Einkaufstüten für Besorgungen und Einkäufe mitzunehmen. Wir lieben ihren Nutzen für die Umwelt, das ist sicher, aber wir kümmern uns nicht immer um ihr Aussehen. Glücklicherweise müssen Sie kein Meister der Nähmaschine sein, um aus einem Pullover eine attraktive Tasche zu machen: Mit einfachen Säumen können Sie die Pullover von gestern in heutige Tragetaschen verwandeln.

5. BELEBEN SIE EINE VASE

Passen Sie jede zylindrische Vase oder jeden Kerzenhalter sofort mit dem Rollkragen oder Ärmel eines Pullovers an, der eine Farbe oder ein Muster hat, das Sie lieben. Um wenig Zeit und Mühe zu haben, können Sie sogar verschiedene Sets dieser Kuscheltiere erstellen, eines für jede Jahreszeit, zusammen mit speziellen Einzelkreationen für Geburtstage und Feiertage.

Schau das Video: 5 Dinge, die sich in jedem Pullover verstecken (March 2020).