Tipps und Tricks

Gewusst wie: Entfernen von Rost


Das Entfernen von Rost von Metall ist kein Hexenwerk, und im ständigen Kampf der Hausbesitzer um die Wartung von Außenwerkzeugen und Terrassenmöbeln ist das Entfernen von Rost eine wesentliche Fähigkeit. Es gibt mindestens drei Möglichkeiten, um die Arbeit zu erledigen. Wählen Sie aus den unten aufgeführten Optionen die Methode aus, die Ihnen am besten gefällt. Beachten Sie, dass das Entfernen von Rost unabhängig von der verwendeten Technik auf die gleiche Weise erfolgt: Entfernen Sie alle Befestigungselemente (z. B. Schrauben) mit einer Zange, einem Schraubendreher oder einem Schraubenschlüssel und ggf. einem Schmiermittel.

ROST-KONVERTER-METHODE

MATERIALIEN UND WERKZEUGE Verfügbar bei Amazon
- Drahtbürste
- Pinsel
- Flüssigkeits- oder Spritzrostumwandler

Rostumwandler sind in den meisten Heimwerkerzentren in flüssiger oder Sprayform erhältlich und wirken Wunder auf Eisen oder Stahl. Der Umgang mit dem Produkt ist ein Kinderspiel. Verwenden Sie zuerst eine Drahtbürste, um Roststaub oder abblätternde Farbe auf dem zu reinigenden Gegenstand abzukratzen. Tragen Sie anschließend den Rostumwandler mit einem Pinsel (wenn Sie die Flüssigkeit ausgewählt haben) oder direkt (wenn Sie sich für das Spray entschieden haben) auf. Was als nächstes passiert, ist ein Wunder der Chemie: Der Rost wandelt sich in eine schwarze Substanz um, die weitere Korrosion verhindert und überstrichen werden kann, um eine brandneue Oberfläche zu erzielen.

Ellenbogenfett-Methode

MATERIALIEN UND WERKZEUGE Verfügbar bei Amazon
- Grobkörniges Schleifpapier
- Feines Schleifpapier
- Stahlwolle
- Bohrmaschine mit Speichenrad

Wenn Sie Rost von Metall entfernen möchten, das nicht nur durch Korrosion, sondern auch durch viel abblätternde Farbe beschädigt ist, gibt es wirklich keinen Ersatz für gutes altmodisches Ellbogenfett. Das Schleifen der Oberfläche des Objekts mit Schleifpapier oder Stahlwolle (oder sogar einem Scheuerschwamm) reicht normalerweise aus, solange der Rost leicht ist. Denken Sie daran, zuerst mit einem grobkörnigen Papier zu kratzen, und entfernen Sie alle Pockennarben, bevor Sie mit einem feinkörnigen Papier fertig werden, um Rillen auszugleichen. Versuchen Sie es mit einer elektrischen Bohrmaschine, die mit einer Drahtbürste ausgestattet ist, um eine stärkere Rostbildung zu vermeiden. Wenn Sie Zugriff auf eine haben, können Sie auch eine Mühle verwenden. Gehen Sie dabei jedoch vorsichtig vor. Lassen Sie die Schleifscheibe, die Abstreifscheibe oder die Klappenscheibe immer auf dem Gegenstand liegen, da sonst die Gefahr besteht, dass Schäden verursacht werden, die schlimmer sind als Rost!

CHEMISCHE ROSTENTFERNUNGSMETHODE

MATERIALIEN UND WERKZEUGE Verfügbar bei Amazon
- Schutzbrille
- Gummihandschuhe
- Lange Ärmel
- Hosen
- Pinsel
- Spachtel
- Lumpen
- Chemische Entferner

Seien Sie äußerst vorsichtig, wenn Sie im Handel erhältliche chemische Rostentferner verwenden. Diese leistungsstarken Lösungen enthalten entweder Salzsäure oder Phosphorsäure. Führen Sie diese Arbeiten nur in gut belüfteten Räumen durch und tragen Sie eine Schutzbrille, Gummihandschuhe und vollflächige Kleidung.

Möchten Sie Rost von einem kleinen Metallgegenstand entfernen? Sie können es vollständig in den Rostentferner eintauchen und ein bis drei Stunden für leichten Rost einwirken lassen, über Nacht für starken Rost. Wenn Sie Rost von einem größeren, unhandlicheren Gegenstand entfernen, sollten Sie einen Entferner in Gelform verwenden. Nach dem Auftragen benötigen verschiedene Produkte unterschiedliche Zeit, um ihre Wirkung zu entfalten. Lesen Sie daher die Anweisungen des Herstellers genau durch. In Fällen, in denen sich im Laufe der Zeit eine erhebliche Menge Rost gebildet hat, sollten Sie darauf vorbereitet sein, mehrere Schichten der Chemikalie aufzutragen, bevor Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Weitere Informationen zum Entfernen von Rost finden Sie in unserem Video unten.

Schau das Video: Hätte ich früher gewusst, wie gut Cola mit Zahnpasta ist, hätte ich mir viel Zeit gespart! (September 2020).