Rasen & Garten

Deck the Halls: Stechpalmenbüsche


Wenn Ihre Inneneinrichtung festlich wird, ist es schön, wenn sich ein wenig von diesem Farbschema auch außen widerspiegelt.

Es gibt nichts, das sich als Herold der Weihnachtszeit erweisen könnte und gleichzeitig das ganze Jahr über Interesse an Ihrer Landschaft weckt, so wie es Stechpalmenbüsche können. Die Familie der Stechpalmen bietet nicht nur sowohl Laub- als auch immergrüne Arten an, es gibt auch mindestens eine Art, die in Ihrem Garten wächst, egal in welchem ​​Zustand Sie leben.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen in Ihrem Garten pflanzen, wenn Sie Beeren möchten - die meisten Stechpalmenarten sind zweihäusig. Hier ist eine Aufschlüsselung einiger Familien, die dabei helfen sollen, den Saal zu schmücken:

Amerikanische Hollies

Langsam wachsend bis zur Jahreszeit, aber in der Lage, eine Höhe von 30 'zu erreichen, sind amerikanische Hollies immergrün und ihr Laub ist der Inbegriff der Weihnachtsdekoration - achten Sie auf die langen Stacheln. Die purpurroten Beeren dieser Stechpalme erhellen nicht nur Ihren Garten, sie füttern auch Rehe und viele Vögel.

Japanische Hollies

Wenn Sie bereit sind, an Purpur und Grün vorbeizugehen, dann treffen japanische Hollies eine gute Wahl. Schwarze Beeren paaren sich mit kleineren Blättern als das amerikanische Gegenstück. Japanische Hollies gibt es in vielen Formen, darunter Zwergrassen sowie große, säulenartige Sorten.

Chinesische Hollies

Chinesische Hollies eignen sich hervorragend für wärmeres Klima und haben oft die gleichen stacheligen Blätter wie amerikanische Versionen sowie Beeren, die von rot bis gelb reichen. „Buford“ ist vielleicht die traditionellste Stechpalme und kann dank ihrer Größe als Landschaftsleinwand verwendet werden. Andere haben kompaktere Formen und bilden großartige Ränder.

Possumhaw

Wenn Sie nach Hügeln von roten (oder gelben oder orangefarbenen) Beeren suchen und sich nicht für das Laub interessieren, dann ist die Possumhaw-Stechpalme genau das Richtige für Sie. Der kleine Baum wächst gut in der östlichen Hälfte der USA und trägt im Frühjahr weiße Blüten.

Weitere Informationen zur saisonalen Gartenarbeit finden Sie unter:

Der Wintergarten: Sichern Sie Ihre Einsätze
Für die Vögel: 10 Futtertröge für die Winterernährung
Die Weihnachtsblume