Historische Häuser & mehr

5 historische Häuser für Weihnachtstouren geöffnet


An fünf historischen Wahrzeichen Amerikas ist alles funkelnd und hell erleuchtet - alles offen für Touren in dieser Ferienzeit.

1. Weihnachten in Biltmore

Passenderweise war es Heiligabend des Jahres 1895, als George W. Vanderbilt seine Familie und Freunde offiziell in Biltmore begrüßte, seinem Landsitz mit 250 Zimmern und Blick auf die Great Smoky Mountains. Dieses National Historic Landmark (und Amerikas größtes Zuhause) heißt seine Gäste auch heute noch in den Ferien zu Tages- und Abendbesuchen bei Kerzenschein bis zum 12. Januar willkommen. Sehen Sie sich auf den selbst geführten Touren den atemberaubenden, 30 Meter hohen Baum, kilometerlange Lichter und Girlanden sowie das Antler Hill Village an, in dem der Weihnachtsmann an Wochenenden Hof hält, um zu entscheiden, wer ungezogen oder nett war. Möchten Sie lernen, wie man einen Kranz macht? Täglich werden auch Ferien-Bastelkurse abgehalten. Preise variieren; Besuchen Sie biltmore.com, um mehr zu erfahren.

2. Feiertagsabend in Vizcaya

Erleben Sie am 18. und 20. Dezember von 18 bis 21.30 Uhr Vizcaya, die italienische Wintervilla im Renaissancestil des amerikanischen Industriellen James Deering (vom Typ Traktor), wie sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Weihnachtszeit erschienen wäre. Das Haupthaus mit Blick auf die Biscayne Bay wird mit funkelnden Lichtern und Feiertagsdekorationen ausgestattet sein (ähnlich wie Deering, der am Weihnachtstag 1916 einzog und es sich gewünscht hätte). Es werden Weihnachtslieder auf der maßgefertigten Pfeifenorgel des Hauses gespielt sowie Weihnachtsleckerbissen und Trankopfer zum Kauf angeboten. Tickets sind vor Ort für 25 USD erhältlich. Besuchen Sie vizcayamuseum.org, um mehr zu erfahren.

3. Ein Weihnachtsstadtbummel

Erkunden Sie bis zum 23. Dezember jeden Nachmittag die Weihnachtsstadt USA bei einem 45-minütigen Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt von Bethlehem. Sie lernen die koloniale und viktorianische Architektur der Stadt kennen, während Führer in traditioneller Kleidung die berühmte Tradition der Kerzen in jedem Fenster erklären und den bekannten Bethlehem-Stern neu beleuchten. Buchen Sie eine Kutschenfahrt und besuchen Sie das Mährische Museum von Bethlehem in der Church Street, um einige der ältesten Feiertagsdekorationen des Landes zu sehen. Die berühmten Zuckerkekse und die mährischen Stars der Stadt sind auch die perfekten Naschkatzen! Der Eintritt kostet 12 $ für Erwachsene; 6 $ für Jugendliche von 6 bis 12 Jahren; Kutschfahrten kosten 50 US-Dollar für vier Personen. Besuchen Sie historicbethlehem.org, um mehr zu erfahren.

4. Weihnachten in den Newport Mansions

Bis zum 5. Januar werden die drei Ikonen des Goldenen Zeitalters, The Breakers, The Elms und Marble House, mit spektakulärem Weihnachtsschmuck geschmückt und für Führungen geöffnet sein. Tausende Weihnachtssterne, frische Blumen, immergrüne Pflanzen und Kränze sind zu erwarten, während jedes Fenster in den drei Häusern mit einer weißen Kerze beleuchtet wird. Zum Weihnachtsessen werden auch Esstische mit Silber und Porzellan gedeckt. Der Eintritt für alle drei Häuser beträgt 28 USD für Erwachsene und 9 USD für Kinder von 6 bis 17. Weitere Informationen finden Sie auf newportmansions.org.

5. Weihnachten im Schloss

Im Jahr 1919 sandte der Verlagsbaron William Randolph Hearst eine einfache Nachricht an die San Franciscoer Architektin Julia Morgan: „Miss Morgan, wir haben es satt, auf der Ranch in San Simeon im Freien zu campen, und ich würde gerne etwas bauen.“ Das Anwesen mit seinen 165 Zimmern und 127 Hektar großen Gärten und Gehwegen wird zu Weihnachten im angemessen festlichen Stil der Vergoldeten Ära dekoriert. Erwarten Sie glitzernde Lichter, Girlanden, Kränze und Zwillingsweihnachtsbäume im Versammlungsraum. Außerdem werden die Dozenten in 1930er-Jahren gekleidet sein. Weitere Informationen zu den bis Ende Dezember verfügbaren Touroptionen finden Sie auf hearstcastle.org.

Weitere Informationen zu historischen Häusern finden Sie unter:

Besichtigung von Olana (VIDEO)
10 Möglichkeiten, ein Haus im historischen Stil zu schaffen
Hasbrouck House: Zurückerobern der Vergangenheit in Washingtons Hauptquartier