Bad

6 einfache Tipps und Tricks zur Aufbewahrung des Badezimmers

6 einfache Tipps und Tricks zur Aufbewahrung des Badezimmers


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Meine Frau und ich haben ein sehr kleines Badezimmer. Wanne, Toilette und Waschbecken reihen sich an einer Wand aneinander. Eine einschwingende Tür greift jeden an, der dumm genug ist, vor dem Spiegel zu verweilen.

Und dieses spezielle Badezimmer ist das kleinste in einer langen Reihe von kleinen Bädern, die ich besessen habe. Aus diesem Grund kann es sein, dass ich der weltweit führende Experte bin, wenn es darum geht, die Aufbewahrung von Badezimmern zu verbessern.

Hier sind meine wichtigsten Möglichkeiten, um Stauraum in einem kleinen Badezimmer zu finden:

1. Installieren Sie einen großen Medikamentenschrank
Während des größten Teils des letzten Jahrhunderts waren Medizinschränke klein, weil ein) die Leute wussten, wie man mit viel weniger Zeug auskommt, und b) Sie wurden normalerweise in die Wand zwischen den Stehbolzen eingesetzt (normalerweise nur 14-1 / 2 Zoll voneinander entfernt). Wenn Sie nicht in die Askese der Vergangenheit verfallen sind, reißen Sie das alte Gerät heraus und installieren Sie einen großen Wandschrank. Ja, es wird ein bisschen in den Raum eindringen, aber Ihre Entschädigung ist Tausende von Kubikzoll nutzbarer Speicher.

2. Gehen Sie mit einem Waschtisch über ein Sockelbecken
Die Versuchung mit einem kleinen Badezimmer ist es, ein Standwaschbecken zu installieren. Die Idee ist, dass Sie sich dadurch im Badezimmer "größer" fühlen. Und das wird es. Wenn Sie jedoch Stauraum benötigen, stellen Sie einen Waschtisch auf und stellen Sie das Waschbecken hinein. Oder oben drauf sind Schiffsspülen ein netter Kompromiss zwischen Sockelspülen und Waschtischen.

Waschtische mit tiefen Schubladen sind viel praktischer als solche mit Türen. Sie müssen sich nicht bücken, um in dunklen Nischen nach dem zu suchen, was Sie brauchen. Sicher, es kann einige kluge Klempnerarbeiten erfordern, um die Rohre von den Schubladen freizuhalten, aber es kann getan werden. Wenn Sie mit einem Waschtisch im Türstil nicht weiterkommen, sollten Sie ein ausziehbares Regal nachrüsten. Sie sind als Kits mit Dias und vormontierten Holztabletts erhältlich.

Godmorgon Waschbecken und Zwei-Schubladen-Waschtisch von IKEA

3. Nutzen Sie den Raum über der Toilette
Regale oder Schränke (die nicht zu tief sind) sind großartige Möglichkeiten, diesen nicht genutzten Raum zu nutzen. Lassen Sie einfach genug Platz zwischen der unteren Ablage und der Oberseite des Toilettentanks, damit Sie leicht auf den Spülmechanismus zugreifen können, um Reparaturen durchzuführen. Es gibt Hunderte von Organisatoren, die über die Toilette gehen. Einige werden an der Wand befestigt, während andere Beine haben, die den Toilettentank überspannen und auf dem Boden ruhen.

4. Hinter der Tür
Es gibt alle Arten von Regalen, die den Raum hinter der Badezimmertür ausnutzen sollen. Einige Gestelle werden über der Türoberseite installiert. andere hängen an den Scharnierstiften. Denken Sie daran, dass Handtuchhalter besser zum Aufhängen von nassen Handtüchern geeignet sind, Haken jedoch hervorragend für Roben und Kleidung. Verwenden Sie zur Not eine klassische Schuhtasche auf der Rückseite der Tür und füllen Sie die Fächer mit zusätzlichen Seifenstücken, Shampoos, Bandagen, Kämmen usw.

Verschraubter Duschwagen von Danze

5. Sachen in den Duschbereich hängen
Ich mag es nicht, Organisatoren am Duschkopf aufzuhängen. Wer mag Toilettenartikel anstarren? Ein besserer Weg ist es, Ihren Organizer in der Nähe der Rückseite des Duschbereichs aufzuhängen. Dazu müssen Sie möglicherweise einen Haken in der Kachel installieren, aber das ist einfacher, als es sich anhört. Verwenden Sie einen Schlag, um die Fliese zu kerbeln und bohren Sie ein Ankerloch mit einem Steinbohrer. Wenn Sie schon dabei sind, bringen Sie ein paar zusätzliche Haken zum Aufhängen von Bürsten, Duschhauben, Waschlappen und anderen Gegenständen an.

6. Verwenden Sie weniger Zeug
Die erste Regel der Organisation ist, Dinge loszuwerden. Entfernen Sie Haar- und Hautprodukte, die Sie einmal ausprobiert und nie wieder verwendet haben. Das Gleiche gilt für alte Arzneimittel (erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde nach der ordnungsgemäßen Entsorgung). Verwandle alte Handtücher, die du selten benutzt, in Lumpen. Und imitieren Sie Ihren Vorrat an Badreinigern - Sie werden überrascht sein, wie vielseitig eine große Flasche weißer Essig und ein Glas Backpulver sind.

Weitere Informationen zur Aufbewahrung des Badezimmers finden Sie unter:

5 kleine Badezimmer Space-Busters
15 Möglichkeiten, ein kleines Badezimmer groß zu machen
Grundlagen der Badgestaltung


Schau das Video: IKEA Tipps: So richtest du dein IKEA Badezimmer ein - Teil 6 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tegid

    war zufrieden!

  2. Blaisdell

    Lassen Sie uns sprechen, ich habe etwas zu sagen.

  3. Leocadie

    Wer hat lange nach einer solchen Antwort gesucht

  4. Lar

    Ich rate dir.



Eine Nachricht schreiben