Rasen & Garten

Radio: Brennholzaufbewahrung


Es gibt nichts Besseres als ein knisterndes Feuer in einer kühlen Nacht, außer dass Sie vielleicht nicht mehr Brennholz nach draußen holen müssen! Hier finden Sie einige großartige Möglichkeiten, um Ihren Kraftstoff in unmittelbarer Nähe aufzubewahren.

Zuhören AUF FEUERHOLZLAGERUNG, oder lesen Sie den folgenden Text:

Denken Sie daran, dass das meiste Brennholz im Freien gewürzt wurde und Insekten enthält. Sie möchten sie nicht zum Einzug einladen, indem Sie mehr als ein oder zwei Tage Brennholz gleichzeitig in Ihrem Haus aufbewahren, und Sie möchten auch nicht große Stapel davon auf die Außenseite Ihres Hauses stapeln. Um einen Jahresvorrat zu lagern, benötigen Sie einen Holzschuppen oder einen anderen überdachten Lagerraum, der von Gebäuden entfernt ist.

Wenn Sie Ihren Kamin oder Holzofen noch nicht installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie eine Holzkiste in den Plan einarbeiten. Suchen Sie sich ansonsten einen Aufbewahrungsort, der groß genug ist, um das zu verstauen, was Sie für ein oder zwei Tage benötigen. Recyceln Sie einen alten Dampfkoffer oder eine Holzkiste, wenn Sie Brennholz nicht sichtbar aufbewahren möchten, oder machen Sie es zu einem rustikalen Mittelpunkt in einem umfunktionierten Bücherregal oder Schrank.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zu Kaminen finden Sie unter:

12 „Verschiedene“ Möglichkeiten zur Lagerung von Brennholz
Schnelltipp: Machen Sie Ihren Kamin effizienter
Brennholz stapeln

Schau das Video: Mit so viel Holz vor der Huettn RadioVersion (August 2020).