+
Wichtige Systeme

Vorbereiten Ihres Hauses für einen Generator


Als wir an den Strand in Süd-Delaware zogen, hatten wir viele „zukünftige Verbesserungen“ in unserem Neubauplan. In Küstennähe stand ein Generator ganz oben auf der Liste. Nach Sandy sind wir so dankbar, dass wir die Voraussicht hatten. Niemand möchte im Heimwerkerzentrum auftauchen, gerade als sich ein Hurrikan nähert und nach einem der 60 Generatoren suchen muss, die an diesem Nachmittag ausgeliefert wurden. Es ist ein Gleichgewicht zwischen elektrischer Last und Generatorleistung zu finden, und es ist am besten, wenn Sie es nicht im Handumdrehen herausfinden. Wenn Sie glauben, dass Sie Ihr Haus (oder einen Teil davon) mit einem Generator betreiben möchten, nehmen Sie sich zunächst etwas Zeit für die Planung.

1. Finden Sie Ihre Last heraus
Wir haben mit einem Elektriker zusammengearbeitet, um herauszufinden, was unser Generator laufen soll. Wir entschieden uns für die Sumpfpumpe, den Ofen, den Warmwasserbereiter, den Kühlschrank und die Steckdosen in der Küche, die Tiefgarage und die Wohnzimmerbeleuchtung. Ein 5.000-Watt-Generator wird all das für uns mit ungefähr 13 Gallonen Kraftstoff pro 24 Stunden betreiben.

2. Installieren Sie einen Übertragungsschalter
Sie können einen Generator nicht einfach an eine Steckdose anschließen. Das nennt man Rückfütterung und es ist extrem gefährlich. Ihr Haus muss vor dem Starten eines Generators vom Netz getrennt werden. Andernfalls könnte der erzeugte Strom über Ihr Haus hinaus in das Stromnetz gelangen und möglicherweise das Energieversorgungspersonal bei der Arbeit töten.

Der sicherste Weg, einen Generator zu betreiben, ist die Installation eines Übertragungsschalters. Der Schalter enthält ein elektrisches Subpanel mit einem Schalter für jeden Stromkreis, den Sie mit Ihrem Generator betreiben möchten. Der Transferschalter ist direkt mit dem Stromnetz des Hauses verbunden, und der Generator wird an dieses Subpanel angeschlossen. (Unser Elektriker hat eine Steckdose für den Generator an der Außenseite unserer Garage angeschlossen.) Wenn Sie diesen Umschalter betätigen, wird Ihr Haus vollständig vom Stromnetz getrennt. In der Zwischenzeit dürfen nur die von Ihnen angegebenen Stromkreise mit Strom versorgt werden.

3. Kaufen Sie den richtigen Generator
Wir leben nicht in einer abgelegenen Gegend, in der die Dienste regelmäßig (oder ausführlich) unterbrochen werden. Wir haben auch keine medizinischen Geräte, die rund um die Uhr in Betrieb sind. Wir hielten einen Standby-Generator nicht für notwendig. Ein Backup-Generator ist in Ordnung. Größere Systeme sind offensichtlich teurer in Anschaffung, Installation und Betrieb. Für uns war ein Backup-Generator mit 5.000 Watt das richtige Gleichgewicht zwischen dem, was wir als wesentlich für den Komfort erachteten, und dem, was unser Budget erlauben würde.

Champion 3500W / 4000W tragbarer Generator von Tractor Supply Co.

4. Installation üben
Nehmen Sie sich etwas Zeit, bevor es zu einer Katastrophe kommt, um Ihren Generator einzurichten und zum Laufen zu bringen. Sie sollten es sowieso ein paar Mal im Jahr planen, um sicherzustellen, dass es startet und dass es für Sie eine vertraute Routine ist. Stellen Sie den Generator draußen auf einer ebenen Fläche in einem gut belüfteten Bereich, mindestens 3 m vom Haus entfernt, auf. Aus Kraftstoff freigesetztes Kohlenmonoxid kann tödlich sein. Seien Sie also vorsichtig. Der Motor eines Generators kann sehr heiß werden. Halten Sie Kinder und Haustiere fern. Stellen Sie es außerdem an einem leicht zugänglichen Ort auf, an dem Sie tanken können.

Katastrophen wie Sandy, Irene und dergleichen haben uns alles beigebracht, was wir brauchen, um vorbereitet zu sein - und das erfordert möglicherweise mehr als ein oder zwei Tage vor einem Sturm Wasser, Konserven und Batterien. Mit einigem Planen können Sie sicher sein, dass Sie in der Lage sind, das Wesentliche aufrechtzuerhalten, wenn die Stromversorgung für einen Tag oder eine Woche ausfällt.

Weitere Informationen zur Strom- und Sturmbereitschaft finden Sie unter:

Radio: Sturmfertige Dächer
Eine neue Generation von Fabric Storm Shutters
Installieren eines Home Backup Generators (VIDEO)