Werkzeuge & Werkstatt

Radio: Tooltip - Zangen


Das Werkzeug, das wir als Zange betrachten, ist erst seit einiger Zeit aus der Zange hervorgegangen, aber es ist kaum vorstellbar, dass in der alten Werkzeugkiste eine Vielzahl von Werkzeugen nicht vorhanden ist.

Zuhören AUF ZANGE, oder lesen Sie den folgenden Text:

Für elektrische Arbeiten benötigen Sie eine Linemanzange. Diese haben isolierte Griffe und flache Verzahnungen an den Backen zum Greifen von Blech- und Drähten sowie einen praktischen eingebauten Drahtschneider.

Für die Installation benötigen Sie eine Wasserpumpenzange, die zum Greifen von Rohren vorgesehen und angewinkelt ist, um an enge Stellen zu gelangen.

Die Doppelhebelwirkung der Verriegelungszange übt einen enormen Kraftaufwand aus, um die Dinge während der Arbeit zusammenzuklemmen.

Es ist auch eine gute Idee, eine Gleitgelenkzange zur Hand zu haben. Sie sind nicht so präzise, ​​aber ihre einstellbare Backenbreite ermöglicht eine große Vielseitigkeit für Arbeiten, die Sie mit bloßen Händen nicht ausführen können.

Wenn Sie Präzision brauchen, brauchen Sie eine Spitzzange, die genau so aussieht, als ob sie klingt.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zu Tools finden Sie unter:

Schraubenschlüssel
Nagelführung
Arten von Hämmern