Wichtige Systeme

Radio: Elektrische Grundregeln


Vergewissern Sie sich, dass Sie mit den Grundregeln der Heimelektrik vertraut sind, wenn Sie überlegen, diese selbst auszuführen.

Zuhören ÜBER ELEKTRISCHE BODENREGELN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die Stromversorgung des Stromkreises unterbrechen, an dem Sie arbeiten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, um welchen Stromkreis es sich handelt, schalten Sie den Hauptschalter aus, um die Sicherheit zu gewährleisten. Verwenden Sie einen Stromkreisprüfer, der in jedem Baumarkt erhältlich ist, um sicherzustellen, dass die Drähte nicht „heiß“ sind, bevor Sie sie berühren. Und es ist eine gute Idee, den Schaltschrank auszusperren, damit niemand den Strom versehentlich wieder einschalten kann, bevor Sie fertig sind.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Bauabteilung, bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen, ob Genehmigungen erforderlich sind. Kleine Geräte-Upgrades sind in der Regel für Hausbesitzer mit Grundkenntnissen in der Elektrik in Ordnung, aber größere Projekte und alles, woran Sie Zweifel haben, sollten immer einem zugelassenen Elektriker überlassen werden. Falsch installierte elektrische Arbeiten können Brände auslösen und schwere oder tödliche Verletzungen verursachen. Und Schäden, die durch unerlaubte Arbeit verursacht werden, sind selten durch die Versicherung Ihres Hausbesitzers gedeckt.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zu Elektrik und Beleuchtung finden Sie unter:

Solarstromanlagen 101
Radio: Überprüfung der Steckdose
Außenwandleuchten: Mit Stil den Weg weisen

Schau das Video: Hertzscher Dipol Wie funktioniert eine Antenne? Gehe auf & werde #EinserSchüler (Juli 2020).