Bedachung & Abstellgleis

Radio: Dachrinnen reinigen


Wenn verstopfte Dachrinnen überlaufen, können sie so schwer werden, dass sie die Dachrinnen lösen und die Verkleidung und das Abstellgleis Ihres Hauses verrotten. In kalten Klimazonen können sie schließlich Eisdämme auf dem Dach verursachen, die Wasser in das Haus drängen. Auch wenn Ihre Dachrinne nicht zu jeder Jahreszeit überfüllt ist, werden Tischlerameisen und Mücken eingeladen, verfaulende Ablagerungen zu hinterlassen.

Zuhören AUF DEM ENTLADEN VON GUTTERN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Es gibt viele Möglichkeiten, Dachrinnen zu reinigen. Sie können Erfindungen wie eine Zange an einer Verlängerungsstange finden, Staubsauger mit Rinnendüsen kaufen oder sogar einen ferngesteuerten Rinnenroboter. Aber die meisten Methoden beinhalten das Besteigen einer Leiter. Wenn Sie sich mit einer nicht wohl fühlen, sollten Sie einen Profi einstellen.

Wenn Sie es selbst tun, tragen Sie Handschuhe, eine Staubmaske und eine Schutzbrille. Schaufeln Sie die Trümmer mit einer Gartenkelle in einen Müllsack, spülen Sie sie dann mit einer Hochdruckdüse auf Ihrem Schlauch in Richtung Fallrohr aus und schrubben Sie sie sauber. Anschließend verstopfte Fallrohre mit einem Schlauch oder einer Schnecke entfernen.

Wenn es regnet, markieren Sie alle Undichtigkeiten mit einem Porzellanmarker, damit Sie Reparaturen vornehmen können, wenn es trocken ist.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zur Wartung im Freien finden Sie unter:

3 Grundlegende Aufgaben zur Rasenpflege im Herbst
Der richtige Rechen für den Job
10 Pflegetipps für den Herbst