Wichtige Systeme

Radio: Luftlecks abdichten


Ein kleiner Riss oder ein undichtes Fenster scheinen vielleicht kein großes Problem zu sein, aber zusammengenommen können die kleinen Zugluftmengen Ihres Hauses zu einer Menge verschwendeter Energiekosten führen.

Zuhören AUF DICHTUNG VON LUFTLECKEN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Versiegeln Sie alle Lücken um Steckdosen, Kanäle, Fenster und Türen mit Schaumdichtmitteln, Dichtungsmasse oder Dichtungsstreifen.

Versiegeln Sie Ihr Haus an einer Stelle, an der sich unterschiedliche Materialien treffen, z. B. zwischen Abstellgleis und Schornstein, Fenster- und Türrahmen und am Fundament. Sogar kleine Lücken um Kabel, Beleuchtungskörper, Wasserhähne, Steckdosen, Trocknerlüfter und Klimarohre können zu großen Problemen bei der Luftinfiltration führen und die thermische Effizienz Ihres Hauses beeinträchtigen.

Um große Lücken zu schließen, ist expandierbarer Polyurethanschaum am besten geeignet, sollte jedoch sparsam eingesetzt werden, da er sich überdehnen kann und außerdem Treibhausgase produziert. Auf Wasser basierender expandierbarer Schaum eignet sich gut für kleine Risse und expandiert nicht übermäßig.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zur Isolierung finden Sie unter:

Schnelltipp: Die richtige Isolierung ist der Schlüssel
Auffinden von Luftlecks: Black & Decker Thermal Heat Detector
Green Homes: Abdichtung und Isolierung

Schau das Video: P2015 - 2 0l TDI keine Leistung 800 soll das Ersatzteil kosten (August 2020).