Kauf & Verkauf von Häusern

Gewusst wie: Sleuth ein Tag der offenen Tür


Traditionelle Immobilien-Weisheiten schreiben vor, dass Sie niemals das schönste Haus auf dem Block kaufen sollten. Kalibrieren Sie die potenzielle Rendite Ihrer Verbesserungsprojekte, indem Sie sicherstellen, dass Ihr Haus eines der besten in der Region ist, aber dennoch mit den lokalen Vorlieben übereinstimmt. Besichtigen Sie offene Häuser, um die Normen der Nachbarschaft im Auge zu behalten.

Original Treppenhausspindeln. Foto: Shutterstock

Renovieren oder restaurieren? In einigen Stadtvierteln werden standardmäßig Vintage-Funktionen vorgestellt. Bei anderen ist es raus mit dem Alten und rein mit dem Neuen. Nehmen Sie Ihre Hinweise entsprechend und optimieren Sie Ihre eigenen Pläne, um zumindest einen Teil der vorherrschenden Stimmung einzufangen. Wenn Sie beispielsweise beabsichtigen, eine alte Küche herauszureißen, wählen Sie neue Schränke, die den ursprünglichen Stil widerspiegeln, wenn Ihre Nachbarn nur darum bemüht sind, historisch korrekt zu sein. Wenn die meisten Nachbarn ohne Mitleid demolieren, Sie jedoch lieber wiederherstellen, sollten Sie Optionen mit einem zeitgemäßeren Erscheinungsbild in Betracht ziehen.

Marken. Immobilienmakler verwenden manchmal Markennamen als Proxy für Qualität. Toto übertrifft Kohler, was American Standard übertrifft; Viking trumpft GE, was Kenmore trumpft. Wenn dies in Ihrer Region der Fall ist, verfolgen Sie die Signalqualität der Marken. Wenn Sie sogar ein paar Geräte oder Vorrichtungen der richtigen Marken installieren, erhalten Sie prahlerische Rechte.

Energieeffizienz. Enge Fenster, neue Türen und effiziente Heiz- und Kühlsysteme führen zu niedrigen monatlichen Stromrechnungen und senken die Kosten für Wohneigentum. Wie werden diese Merkmale bei Tag der offenen Tür in Ihrem Waldhals zur Schau gestellt?

Lagerung unter der Treppe. Foto: Freshome

Lager. Insbesondere bei Altbausanierungen wird die Lagerung häufig für den Wohnraum geopfert. Wie wichtig sind begehbare Kleiderschränke und maßgeschneiderte Vorratskammern für Käufer in Ihrer Nähe? Achten Sie auf clevere Speicherlösungen, die Sie übernehmen können.

Ausstattung im Freien. Platz im Freien wird selten in die Berechnung des Return-on-Investment einbezogen, da er eher als Lifestyle-Annehmlichkeit denn als zentrale Hausfunktion betrachtet wird. Wenn Sie über umfangreiche Aufrüstungen Ihres Gartens nachdenken, sei es eine voll ausgestattete Außenküche oder ein Kinderspielplatz, sollten Sie die Attraktivität der Gartenausstattung für lokale Käufer prüfen. Es könnte sein, dass das Verlassen einer Spielstruktur die Attraktivität Ihres Hauses in einem familienorientierten Viertel erhöht, anstatt es durch ein Macho-Grillzentrum zu ersetzen.

Weitere Informationen zum Kauf und Verkauf von Häusern finden Sie unter:

Kaufen Sie für Ihren Käufer
Sehen Sie Ihr Haus durch eine Schutzbrille
Gewusst wie: (Wirklich) Gewinnen Sie einen Bieterkrieg