Werkzeuge & Werkstatt

App Review: DIY Kinder


Social Media muss keine inaktive Aktivität sein. DIY.org ist ein gutes Beispiel für soziale Medien, das am besten funktioniert, wenn sich die Teilnehmer tatsächlich vom Computer entfernen und etwas unternehmen - in diesem Fall Projekte erstellen.

Die Website richtet sich an Kinder im Alter von bis zu sechs Jahren und präsentiert ihren Mitgliedern eine sehr große Sammlung von Bauherausforderungen, von denen viele sogar ein Erwachsener interessieren würden. Sie erstellen Projekte und teilen die Ergebnisse (als Fotos oder Videos) mit anderen Community-Mitgliedern.

Eltern können über ein Dashboard teilnehmen, das sie darüber informiert, was ihr Kind erstellt. Eltern können auch Abzeichen oder Aufkleber als Belohnung und Ermutigung geben.

DIY iPhone App

Die Projekte sind in Pfadfinder-ähnlichen Themen organisiert: Astronomie, Wohnmobil, Windingenieur usw. In jedem Thema sind Projektvorschläge enthalten. Schließen Sie die erforderliche Mindestanzahl von Projekten ab, und Sie erhalten ein Abzeichen für dieses Thema.

Es wäre für Mitglieder möglich, Projekte selbstständig abzuschließen, aber die Idee ist, alle zum Sprechen zu bringen und Ideen zwischen und über Projekte auszutauschen.

Der Community-Hub ist eine Website, es gibt aber auch eine iPhone-App. Beide bieten zahlreiche Links zu Twitter und Facebook, obwohl Facebook Kindern unter 13 Jahren offiziell untersagt ist.

DIY.org ist eine gute Alternative für Eltern, die es nicht mögen, wenn sich viele Social-Networking-Sites für Kinder darum drehen, Dinge zu kaufen, entweder mit lustigem Geld online oder mit echtem Geld in Einzelhandelsgeschäften. Kinder in meiner Welt brauchen nicht allzu viel Handarbeit, wenn es um Ausgaben geht, und obwohl ich das bei meinen eigenen Töchtern nie gesehen habe, scheint es so, als könnten solche Websites das Gefühl haben / nicht haben fördern.

Weniger als ein Jahr alt, DIY.org bildet sich noch. Bezeichnenderweise sind die Seiten zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen der Website leer, wenn ich dies schreibe. Es wird interessant sein, die Entwicklung des DIY-Experiments zu beobachten. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie DIY.

Verbunden:
5 kinderfreundliche Heimwerkerprojekte
5 Tipps für Heimwerker
6 Home Improvement iPhone Apps zu kennen