Rasen & Garten

Gewusst wie: Pflanzen Sie einen Apfelbaum


Seitdem ich in die Vororte gezogen bin, habe ich langsam versucht, meine Fantasie von Nachhaltigkeit im Hinterhof umzusetzen. Ich habe diesen Sommer Blaubeersträucher und einen kleinen Gemüsegarten gepflanzt und ich plane ein paar Weinreben. Als nächstes steht ein Apfelbaum auf der Liste. Ich liebe es, im Herbst Äpfel zu pflücken und genieße es immer, dieses unwiderstehliche Rezept für Apfelsauce zu machen, das ich im Kochbuch meiner Großmutter gefunden habe. Es juckt mich also, einen Apfel zu pflanzen - aber Obstbäume sind, wie ich weiß, nichts für schwache Nerven. Sie erfordern sorgfältige Planung und sorgfältige Pflege. Wenn Sie Äpfel in Ihrem eigenen Garten ernten möchten, sollten Sie Folgendes beachten, bevor Sie eintauchen.

Diashow: 8 krankheitsresistente Apfelbaumsorten

Timing & Klima:
Die meisten Pflanzungen finden im Frühling statt, aber wenn Sie in einer Region leben, in der Herbst- und Winterwetter mild und feucht sind, kann das Pflanzen auch im Herbst sehr erfolgreich sein. Jede Apfelsorte hat eine unterschiedliche Winterhärte und erfordert unterschiedliche Kühlzeiten (bei Temperaturen zwischen 32 und 45 Grad Fahrenheit). Informationen zu empfohlenen Sorten in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrer örtlichen Zweigstelle.

Bestäubung:
Apfelbäume müssen einer Fremdbestäubung unterzogen werden, die eine der folgenden Bedingungen erfüllt:
- Sie pflanzen zwei Apfelbäume verschiedener Sorten, die gleichzeitig blühen.
- Sie haben einen relativ nahen Nachbarn mit einem Holzapfel oder Apfelbaum einer anderen Sorte, der gleichzeitig blüht.
- Sie legen einen abgeschnittenen Ast in einen Eimer mit Wasser einer anderen Sorte an der Basis Ihres Baumes, wenn dieser blüht.
Fazit: Recherchieren Sie die Blütezeiten für Sorten, die Sie in Betracht ziehen oder von denen Sie wissen, dass sie sich in Ihrer Nähe befinden. Auf diese Weise haben Sie die besten Chancen auf eine erfolgreiche Fremdbestäubung.

Standort und Boden:
Äpfel brauchen mindestens sechs Stunden direkte Sonneneinstrahlung am Tag, um optimal zu fruchten. Pflanzen Sie sie daher in der vollen Sonne. Apfelbäume brauchen auch gut durchlässigen Boden, der mäßig reich ist und Feuchtigkeit und Luft speichert, also nach dem Pflanzen mit einem organischen Material mulchen.

Instandhaltung:
Äpfel sind anfällig für Schädlinge und Krankheiten und erfordern ständige Pflege und Aufmerksamkeit. Die meisten müssen alle 10-14 Tage gesprüht werden, um Insekten und Pilze abzuhalten. Seien Sie bereit für das Engagement oder seien Sie bereit, biologisch zu handeln und zu wissen, was Sie erwartet. Sie können sich selbst helfen, indem Sie krankheitsresistente Sorten auswählen. Beschneiden und Ausdünnen sind ebenfalls äußerst wichtig.

Abbildung: Treeworldinfo.com

Pflanzen:
Das Sprichwort lautet: "Sie müssen ein Loch von 100 Dollar für einen Baum von 10 Dollar graben." Wie beim Pflanzen anderer Baumarten, graben Sie ein Loch, das etwa den doppelten Durchmesser und einen Fuß tiefer als die Wurzeln hat. Sie möchten, dass die Knospenverbindung (bei der der Spross auf den Wurzelstock trifft) etwa 2 Fuß über dem Boden endet. Wenden Sie Wasser an, während Sie das Loch wieder füllen (um Lufteinschlüsse zu entfernen). Fügen Sie gleichzeitig Ihre Bodenänderungen hinzu. Nach dem Umpflanzen wieder gut wässern und eine 2–4-Zoll-Schicht Mulch auftragen, um Feuchtigkeit und Unkraut in Schach zu halten.

Es gibt viel mehr über den Anbau von Äpfeln zu wissen, als in diesem Beitrag enthalten sein könnte. Wenn Sie also interessiert sind, was Sie hier gelesen haben, machen Sie Ihre Recherchen. Es gibt eine Fülle von Informationen, die online, in Ihrem örtlichen Zweigbüro und in Kindergärten überall verfügbar sind. Treffen wir uns nächstes Jahr für ein gutes altmodisches Apfelfestival. Ich bringe die Apfelsauce!

Nicht sicher, welche Art zu pflanzen? Durchstöbere 8 krankheitsresistente Apfelbaumsorten, um die besten (und köstlichsten) Arten zu finden, die in deinem Klima wachsen können.

Beachten Sie für mehr Rasen- und Garteninhalte Folgendes:

Einen Baum pflanzen (VIDEO)
18 Möglichkeiten, Ihren Garten diesen Herbst zu färben
Bodendecker: 7 Sorten, die jede Landschaft verschönern

Schau das Video: Pflanzen und Pflegen von Obstbäumen (April 2020).