Kauf & Verkauf von Häusern

Springe über die Top 3 Markthindernisse


Unabhängig davon, ob Sie ein Haus kaufen oder verkaufen, werden Ihre Pläne wahrscheinlich von einem der drei Faktoren entgleist, die laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage der National Association of Realtors in diesem Jahr Tausende von Immobiliengeschäften auslösen:

- Wirtschaftliche Unsicherheit
- Schwierigkeiten bei der Finanzierung
- Probleme beim Verkauf des aktuellen Hauses

So überwinden Sie jeden einzelnen.

Wirtschaftliche Unsicherheit. Die Amerikaner wollen nicht entlassen werden und wollen nicht länger für weniger arbeiten. Sie zögern, ein bedeutendes Engagement wie eine Hypothek zu übernehmen. Mit dieser Taktik können Sie Ihr monatliches Haushaltsbudget auffüllen und gleichzeitig die Erschwinglichkeit für zukünftige Käufer erhöhen.

• Einkommenspotenzial: Können Sie die Hälfte Ihrer Garage vermieten, lokalen College-Studenten eine Sommerlagerung anbieten oder Ihre Kellerwerkstatt an einen Hobbyisten vermieten, der eine Eigentumswohnung besitzt?

• Niedrigere monatliche Transportkosten: Ja, wieder Energieeffizienz… aber auch pflegeleichte Landschaftsgestaltung, Gesuch um niedrigere Grundsteuern und Hinzufügen von Funktionen, die die Sicherheit verbessern (und somit möglicherweise die Versicherungskosten senken). Alles, was die monatlichen Kosten für den Besitz Ihres Hauses senkt, erleichtert es Ihnen jetzt und später zu verkaufen.

Schwierigkeiten bei der Finanzierung. Bei den heutigen Kreditgebern gibt es einen kostbaren kleinen Spielraum. In Bezug auf potenzielle Käuferkredite können Sie nicht viel tun. Konzentrieren Sie sich also auf Ihre eigenen.

• Überprüfen Sie Ihre Kreditauskunft und beseitigen Sie alle Dings: Eine gute Kreditverwaltung bedeutet, dass Sie keine Hürden haben, wenn Sie plötzlich ein neues Haus verkaufen (und kaufen) oder refinanzieren müssen.

• Sparen Sie für Ihre nächste Anzahlung: Die Chancen stehen gut, dass Ihr Eigenkapital stagniert. In diesen Tagen benötigen Kreditgeber 20% nach unten. Müssen Sie Ihr Eigenkapital aufstocken, um die Marke für Ihren nächsten Hauskauf zu treffen? Wenn ja, speichern Sie jetzt.

Probleme beim Verkauf des aktuellen Hauses. Die "Erholung" der Immobilien von heute kann schnell zur Verlangsamung von morgen werden. Wenn Sie überlegen, in den nächsten Jahren zu verkaufen, machen Sie sich jetzt bereit.

• Pflegen Sie die Attraktivität des Straßenkerns: Verschieben Sie Projekte, bei denen Ihr Haus hübsch aussieht, ganz oben auf Ihrer Liste. Wenn Sie plötzlich verkaufen müssen, ist Ihr Zuhause fotofertig.

• Verbreiten Sie das Wort: Lassen Sie Nachbarn und Freunde wissen, dass Sie daran interessiert sind, an die richtigen Leute zum richtigen Preis zu verkaufen. Bringen Sie Ihr Interesse am Verkauf auf Blockpartys, in Gartenclubs und bei PTA-Treffen zum Ausdruck. Sie wissen nie, wann ein Freund eines Freundes nach einem Haus wie Ihrem sucht, und Sie können einen Privatverkauf abschließen, ohne eine Provision von 6% an einen Makler zahlen zu müssen.

Weitere Informationen zum Kauf und Verkauf von Immobilien finden Sie unter:

Größter Knall für dein Geld? Das Bad
Gebühr für alle: So halten Sie mehr Eigenkapital
Die Sprache der Auflistungen: Wörter, die sich auszahlen