Tipps und Tricks

5 „Must-Do“ -Projekte für August


Shutterstock

Es ist August, der Sommer ist in vollem Gange und das Leben ist einfach. Naja, so ungefähr. Wie jeder Hausbesitzer zustimmt, gibt es rund um das Haus oder den Hof immer etwas zu tun, damit die Dinge gut aussehen und gut funktionieren.

Dieser Monat ist der ideale Zeitpunkt, um einige Verbesserungen an der Außenseite Ihres Hauses in Angriff zu nehmen. einfache, kostengünstige Dinge, die Sie selbst erledigen können, um die Attraktivität Ihres Eigenheims zu steigern - den Wiederverkaufswert.

Und da die Tage immer kürzer werden, ist es jetzt an der Zeit zu beginnen. Hier sind meine fünf „Must-Do“ -Projekte für August:

1. AKTUALISIEREN SIE IHREN VORDEREN EINTRAG
Es ist relativ einfach, den Zugang zu Ihrem Zuhause zu verbessern. Fügen Sie etwas Farbe hinzu, indem Sie die Vordertür mit einem frischen Anstrich aus Glanzfarbe streichen oder auf das natürliche Holz streifen. Ziehen Sie Behältergärten oder Fensterläden in Betracht, um zusätzliches Interesse zu wecken. Und ersetzen Sie veraltete Außenwandleuchten durch stilvollere Modelle. Wenn Sie Letzteres tun möchten, ist hier alles, was Sie brauchen:

MATERIALIEN UND WERKZEUGE Verfügbar bei Amazon
- Neue Außenwandleuchte
- Drahtmuttern (falls nicht enthalten)
- Mehrkopfschraubendreher
- Zangen
- Die Glühbirne
- Isolierband (optional)

RICHTUNGEN

Schalten Sie den Strom aus. Sie müssen zum Hauptschalter des Hauses gehen, um die Stromversorgung der vorhandenen Leuchte abzuschalten. Denken Sie nicht, dass das Ein- und Ausschalten des Lichtschalters eine sichere Möglichkeit ist, die Stromversorgung vollständig zu unterbrechen. Es ist nicht!

Entfernen Sie die alte Vorrichtung. Die vorhandene Leuchte wird entweder mit einer Abdeckplatte oder freiliegenden Schrauben an der Wand befestigt. Wenn dies der Fall ist, heben Sie die Platte ab, um die Befestigungsschrauben freizulegen. Lösen und entfernen Sie die Schrauben, während Sie das Gerät an Ort und Stelle halten, bis Sie die Drähte trennen.

Die Montagehalterung. Wahrscheinlich wurde die alte Leuchte mit einem Querträger an der Wand befestigt. Sie sollten es durch das Montagematerial ersetzen, das mit Ihrem neuen Gerät geliefert wurde. Je nach Art der Laterne ist die Querstange entweder ein 4-Zoll-Metallkreis mit mehreren eingeschnittenen Löchern, eine 4-Zoll-1-Zoll-Metallplatte mit mehreren Löchern oder zwei 4-Zoll-1-Zoll-Metallplatten in der Mitte zu einem Kreuz verbunden.

Verdrahtung 101. Schließen Sie die Drähte gemäß den Anweisungen des Herstellers an: weißes (neutrales) zu weißes, schwarzes (heißes) zu schwarzes und grünes (geerdetes) Kabel zum blanken Kupferkabel von der Anschlussdose. Verwenden Sie Kunststoffdrahtschrauben, um die Drahtverbindungen sicher zu halten. (Sie können die Verbindungen auch mit Isolierband sichern.) Packen Sie alle Kabel wieder in die Steckdose, und achten Sie darauf, dass Sie die Verbindungen nicht lösen.

Installieren Sie die neue Laterne. Befestigen Sie die Laterne mit den mitgelieferten Befestigungsschrauben an der Querstange oder setzen Sie sie auf die hervorstehenden Schrauben und befestigen Sie die mit der Lampe gelieferten Sechskantmuttern. Sicher fest. Abhängig von der Kontur der Wandverkleidung müssen Sie möglicherweise oben und an den Seiten eine Perle durchsichtigen Fugenmörtels auftragen, damit kein Wasser hinter die Leuchte gelangt. (Eine weitere Option ist ein Schaumstoff-Montageblock, der auf die Kontur des Anschlussgleises zugeschnitten ist.)

Ein. Schalten Sie den Schutzschalter wieder ein und testen Sie Ihr neues Gerät.

2. ERSTELLEN SIE EINEN STEINPFAD
Sie können die Kosten eines strukturierten Gehwegs vermeiden und die Landschaft Ihres Hauses optisch interessanter gestalten, indem Sie einen lockeren Weg wählen. Wählen Sie aus einer breiten Palette von Materialien: Ziegel, Pflastersteine, Platten, Granit, Flusssteine, Kies oder simulierte Steinprodukte wie oben, um den Weg zu gestalten, der zum Design Ihres Hauses passt und zu Ihrem Heimwerker-Know-how passt. Sie möchten keinen Stein schneiden, um ein Muster zu erstellen? Es gibt also keine Notwendigkeit. Viele Designs erfordern nichts weiter als ein wenig Fantasie, einen durchdachten Plan und einige grundlegende Fähigkeiten. Inspiration finden Sie auf den Garden Paths: 12 leicht nachzuahmende Steinpfade.

3. MACHEN SIE EINE FENSTERBOX
Eine einfache Fensterbox kann einem Haus oder einer Wohnung eine enorme Wirkung verleihen, während sie von innen einen attraktiven Blick auf den Garten bietet. Auf dem heutigen Markt gibt es eine Vielzahl von Produkten - Holz, Kunststoff, Harz und Metall -, die ein breites Spektrum an Designs und Preisen abdecken. Fühlen Sie sich schlau? Mach selbst eins. Es ist ein einfaches Holzbearbeitungsprojekt, das nur minimale Werkzeuge und Materialien benötigt. Sie können es als Familie angehen, indem Sie Ihren Kindern handwerkliche Fertigkeiten und eine Wertschätzung für das Gärtnern im kleinen Maßstab vermitteln. Klicken Sie für unsere einfache Anleitung: Make a Window Box.

4. Betrachten Sie einen Gartenhaus
Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Garage von unnötiger saisonaler Lagerung zu befreien, sollten Sie die Vorteile eines gebrauchsfertigen Schuppens in Betracht ziehen. Schuppen sind nicht nur eine praktische Wahl für die Aufbewahrung von Außengeräten, sondern auch ein architektonisches Element im Garten. Aber die heutigen Schuppen sind nicht nur für den Garten gedacht. Einige sind in allen Formen und Größen erhältlich und eignen sich perfekt als eigenständige Werkstatt, Künstleratelier oder Büro für unterwegs. Sehen Sie, was wir mit diesen 10 Gartenhäusern meinen.

5. REGENWASSER SAMMELN
Obwohl in diesem Sommer viele Rasenflächen und Gärten von starkem Regenmangel und extremer Hitze heimgesucht wurden, können Sie Eigeninitiative und Verantwortung übernehmen, indem Sie ein Regensammelsystem installieren, um den zukünftigen Bedarf an Bewässerung zu decken. Mit einem Regentonne oder einer Variation davon können Sie Ihren Garten und Hof gut bewässern, ohne auf Brunnenwasser oder kommunale Wasservorräte zugreifen zu müssen. Wenden Sie sich zunächst an Ihre Stadt, um zu erfahren, ob Einschränkungen hinsichtlich der Verwendung oder Größe von Regentonnen bestehen. Wenn Sie bereit sind, sind hier zwölf Regentonnen, die mit Stil funktionieren.