Rasen & Garten

Radio: Nachhaltig spülen


Bewässerung Ihres Hofes kann wirklich verschwenderisch und teuer sein; Sauberes Wasser ist nicht nur in Wüstengemeinden ein kostbares Gut.

Zuhören NACHHALTIG BEWÄSSERN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Regenwassereinzug ist eine gute Idee: Egal, ob Sie eine unterirdische Zisterne, am Haus befestigte Kunststofftanks oder eine einfache Regentonne installieren, die Idee ist, das Beste aus dem auf Ihr Dach fallenden Wasser herauszuholen, bevor es Ihren Garten verlässt. Um das Beste aus Ihrem bezahlten Wasser zu machen, gibt es auch Grauwassersysteme, die das Wasser aus Dusche und Geschirr recyceln, um Ihre Landschaft zu bewässern.

Die beste Bewässerung ist keine Bewässerung: Das Pflanzen von widerstandsfähigem, einheimischem Gras und Pflanzen am richtigen Ort und das Mulchen des Bodens spart viel Wasser und Aufwand.

Wenn Sie bewässern müssen, installieren Sie ein System mit Bodenfeuchtigkeitssensoren, um sicherzustellen, dass Sie nur wässern, wenn der Boden trocken ist. Verwenden Sie tiefe Tropfbewässerungspfähle und züchten Sie Ihr Gemüse in Hochbeeten mit Tropfbewässerung, um die Feuchtigkeit dort zu halten, wo sie benötigt wird.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zum Thema Gartenbau finden Sie unter:

Möglichkeiten, um Wasser in Ihrem Garten zu sparen
Schnelltipp: Entwerfen Sie einen „grünen“ Garten
Nachhaltige Landschaftsgestaltung in Florida (VIDEO)