Küche

How To: Laminat Küchenarbeitsplatten


Ich habe einige Tipps für Sie, wie Sie Arbeitsplatten in Ihrer Küche laminieren können. Kontaktzement aufrollen und ca. 15 Minuten aushärten lassen, bis er klebrig ist. Hier ist der Trick: Setzen Sie Dübel auf die Arbeitsplatte und platzieren Sie das neue Laminat genau dort, wo Sie es möchten. Entfernen Sie dann die Dübel nacheinander, indem Sie die Laminatfolie nach unten drücken. Da der Kontaktzement nicht nachgibt, können Sie das Laminat mit den Dübeln perfekt positionieren, bevor der Klebstoff bindet.

Weitere Informationen zu Arbeitsplatten finden Sie unter:

Küchenarbeitsplatten 101
Jetzt im Trend: Laminat-Arbeitsplatten
Leitfaden für Küchenarbeitsplatten