Kauf & Verkauf von Häusern

Erzielen Sie gute Noten für unterdurchschnittliche Verbesserungen


Foto: shutterstock.com

Keller sind ein gemeinsames Ziel für die angeblich einfache und schnelle Hinzufügung von Wohnraum. Immerhin ist der Raum da; es kann doch nicht so schwer zu beenden und zu erhitzen sein, oder? Und wenn Ihr Ziel ein ungezwungener Lebensraum für ein Spielzimmer, einen Hobbyraum, eine Bar oder ein Medienzentrum ist, können grundlegende Verbesserungen wahrscheinlich die gewünschte Funktionalität liefern.

Vielleicht, vielleicht nicht. Hier sind drei Überlegungen, die Sie abwägen sollten, bevor Sie in einen Umbau des Kellers graben:

Erhebe dich über eine Flut. Per Definition sind Keller mit größerer Wahrscheinlichkeit überflutet als Fußböden mit höherem Qualitätsstandard. Selbst wenn Sie sich nicht in einem Überschwemmungsgebiet befinden, ist es klug, eine Bundeshochwasserversicherung abzuschließen. (Fragen Sie Vermonters, deren Hochhäuser 2011 von Sturzfluten überschwemmt wurden, als der Hurrikan Irene Gebirgsbäche anschwoll.)

Die Kosten für Prämien können einfache, aber kostspielige Wiederherstellungsaufgaben abdecken (z. B. das Ersetzen von verfallenen Böden und Teppichen). Die Hochwasserversicherung ist jedoch eine weitere obligatorische Jahresrechnung, die die Fixkosten für den Besitz Ihres Hauses erhöht.

Bauen Sie einen Grundwert auf. Ziehen fertige Kellerräume Käufer an und unterstützen Hauswerte in Ihrer Nachbarschaft? Dies hängt weniger von der Qualität des Finishs als von den Vorlieben der Nachbarschaft ab. Wenn die meisten Keller in Ihrer Nähe Nutzfläche haben, entspricht Ihre Ausstattung einfach den Erwartungen der Käufer von Eigenheimen in Ihrer Nachbarschaft und trägt somit zum Marktwert des Hauses bei.

Sicherheit zuerst. Hat der Keller eine Ausstiegsmöglichkeit? Der Notausgang ist ein Schlüsselfaktor, der bei der Aufregung, ein Spielzimmer zu bekommen, oft übersehen wird. Vor allem, wenn Sie das Projekt selbst angehen, lesen Sie die lokalen Vorschriften sorgfältig durch und rechnen Sie mit den Kosten für leicht zugängliche Ausgänge. Die Inspektoren sind der Ansicht, dass Heimwerker grundlegende Funktionen für Leben und Sicherheit überspringen.

Erkundigen Sie sich auch bei Ihrer Hausversicherung, welche Standards für bewohnbaren Kellerraum eingehalten werden. Nichts ist schlimmer, als glänzende neue Verbesserungen herausreißen zu müssen, um den Raum für grundlegende Sicherheit nachzurüsten.

Weitere Informationen zum Umbau des Untergeschosses finden Sie unter:

Keller: Fertig oder nicht?
Kennen Sie die Regeln für fertige Keller
Ideen für den Kellerumbau: Hindernisse überwinden