Tipps und Tricks

5 Upcycled Pot Racks & Kochgeschirr Aufbewahrungsideen

5 Upcycled Pot Racks & Kochgeschirr Aufbewahrungsideen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe eine winzige Stadtwohnküche. Sie können die Kühlschranktür nicht mehr als 60% öffnen, ohne gegen den Ofen zu schlagen, und der Ofen kann nicht mehr als 80% geöffnet werden, ohne den Kühlschrank zu berühren. Und bringen Sie mich nicht dazu, mehr als zwei Leute gleichzeitig in der Küche zu haben.

Andererseits hat meine Mutter ein neueres Zuhause, in dem der Küchen- / Essbereich mehr als die Hälfte des „großen Raums“ einnimmt. Die begehbare Speisekammer ist größer als meine gesamte Küche, und ich würde schätzen, dass Mama 15-mal mehr Schrankfläche und ungefähr 30-mal mehr Thekenfläche hat als ich.

Aber trotz dieser Unterschiede in unseren Küchen haben wir eines gemeinsam: Wir haben beide keinen Stauraum mehr. Jeder, jeder, braucht mehr Stauraum in der Küche. Und wenn Sie ein ansehnliches Set an Kochgeschirr - Töpfen, Pfannen, Pfannen, Bratpfannen und Geräten - gesammelt haben, möchten Sie diese wahrscheinlich dort aufbewahren, wo Sie sie finden können.

Du, mein Freund, brauchst einen Topfhalter! Und durch die Magie von S-Hooks können Sie alle Arten von Objekten in eine benutzerdefinierte Option mit viel Charakter verwandeln. Hier sind fünf kreative Ideen für die Aufbewahrung von Küchen, mit denen Sie den verfügbaren Platz maximieren können.

1. LEITERTOPFSTÄNDER

Dieser Leitertopfhalter ist mit Sicherheit mein Favorit. Es hat die Wärme des Holzes und viele Stellen, an denen Sie Ihr Kochgeschirr aufhängen können. Ich finde es toll, dass Sie das Originalobjekt immer noch unterscheiden können, während es gleichzeitig als funktionaler Topfhalter fungiert. Alte Leitern sind überall zu finden. Wenn es beschädigt ist, schneiden Sie einfach die problematischen Bereiche ab, hängen Sie es auf und setzen Sie es neu ein. Sehen Sie, wie es am Frauentag gemacht wird.

2. VERZINKTES ROHRGESTELL

Verzinkte Rohrverschraubungen eignen sich hervorragend für die Herstellung aller Arten von Haushaltsgegenständen (hier sind zehn Ideen), aber nichts ist geeigneter als das Aufhängen von Hochleistungskochgeschirr. (Nun ja, mit Ausnahme der eigentlichen Installation.) Es gibt endlose Konfigurationen zum Aufhängen von Töpfen und Pfannen - eine lange Stange an einer Wand, ein an der Decke befestigtes quadratisches Gitter, ein gitterartiges freistehendes Design in einer Ecke. Es ist deine Entscheidung. Inspiration finden Sie in dieser Anleitung von ReadyMade.

3. DIY VERTIKAL POT RACK

Betrachten Sie diese vertikale Topfregallösung, die aus Regalteilen eines bestimmten geliebten schwedischen Flat-Pack-Geschäfts besteht, als besonders platzintensiv. Oder schauen Sie sich für ernsthafte Umbauten ein ähnliches Projekt mit einer Hochleistungskette aus dem Baumarkt an.

4. UPCYCLED ÜBER DER TÜR TOPFSTÄNDER

Diese Komplettlösung ist geradezu genial. Kannst du erraten, womit es gebaut wurde? Sie sind Ersatzgrillroste! Genie, richtig? Sie sind eine fantastische Option für leicht erhältliche, starke „Organizer“ aus Metall. Ich würde es begrüßen, wenn diese Technik mit einem Kesselgrillrost auf ein an der Decke montiertes Topfgestell angewendet würde (für weniger als 35 USD fast überall erhältlich).

5. UPCYCLED WINDOW POT RACK

Und zum Schluss noch ein Upcycled Window Pot Rack! Fenster sind in Altbaurettungsgeschäften, in Habitat for Humanity ReStore-Läden, in Flohmärkten und in Secondhand-Läden erhältlich. Und wie sich herausstellt, stellen sie ein fantastisches, starkes Ausgangsmaterial für die Aufbewahrung in der Küche dar!


Schau das Video: 8 Things You Can Upcycle Into Planters (Kann 2022).