Historische Häuser & mehr

Vaux & Olmsteds „anderer“ Central Park


Unglaubliche Garteninspiration kann gleich um die Ecke sein, besonders wenn Sie in einer Stadt leben, die mit einem Park geschmückt ist, der von den legendären Landschaftsarchitekten Calvert Vaux und Frederick Law Olmsted entworfen wurde.

Eingebettet im Herzen von Newburgh, NY, liegt Downing Park, eine 35 Hektar große Landschaft mit Hügeln, Tälern, Bächen, einem Teich und einer reichen Vielfalt an einheimischen Tieren und Pflanzen. Der 1897 eröffnete Downing Park war in seiner 115-jährigen Geschichte ein Erholungsort für die Einwohner von Newburgh und diente als lebendiges Denkmal für den in Newburgh geborenen Andrew Jackson Downing, den charismatischen Schriftsteller und Landschaftsarchitekten namens „The Father of American Landscape Architecture“. "

Downing war einer der frühesten Befürworter der Schaffung gemeinsamer Grünflächen für alle Bürger. In seiner Rolle als Herausgeber von Der Gartenbauer In seiner Zeitschrift hat er die Idee des massiven Central Park in New York nachdrücklich beworben. Nachdem sie Vaux und Olmsted zum ersten Mal getroffen hatten, ermutigte Downing die beiden, am Wettbewerb für die Gestaltung des Central Park teilzunehmen. Doch fünf Jahre bevor sein Traum von einem öffentlichen Park Wirklichkeit wurde, starb Downing auf tragische Weise bei einer Hudson River-Dampfschiffexplosion.

Downing Park Pavilion, Newburgh, NY / Foto: images.mitrasites.com

"Downing Park hat Serpentinenwege und malerische Ausblicke, die denen des New Yorker Central Park sehr ähnlich sind, wenn auch in einem anderen Maßstab", betont Christopher Tripoli, Executive Director des Downing Park Planning Committee, das den Park überwacht und pflegt . „Andrew Jackson Downing war der Mentor von Olmsted und Vaux und lebte sein ganzes Leben in Newburgh. Dies war der letzte Park, den Olmsted und Vaux gemeinsam entworfen haben, und der einzige Park, an dem sie mit ihren Söhnen John Olmsted und Downing Vaux zusammengearbeitet haben. “

Vaux und Olmsted waren dafür bekannt, Freiräume zu schaffen, die das Wohlergehen der Öffentlichkeit fördern, und sie bevorzugten naturalistische, rustikale und geschwungene Landschaftsdesigns. Downing Park verkörpert viele dieser Prinzipien, da es Strukturen aus Naturstein und eine erstaunliche Vielfalt an Bäumen, Sträuchern und Blumen aufweist. In Downing Park befindet sich der einzige Taglilien-Ziergarten in New York (gestiftet und gepflegt von der Iris and Daylily Society). „Hier im Downing Park gibt es auch erstaunliche Exemplare von Bäumen. Die beliebtesten Anpflanzungen waren Roteiche, Ginkgo, Bergahorn, Amerikanische Kastanie, verschiedene Ahornsorten, Weiden und eine seltene Eibe, die weit über 100 Jahre alt ist “, betont Tripoli.

Der höchste Punkt des Parks bietet einen atemberaubenden Blick auf den Hudson River. Die lokalen Wahrzeichen West Point und Bannerman's Island sind im Süden sichtbar. Ursprünglich befand sich an dieser Stelle eine Sternwarte, die jedoch 1959 abgerissen wurde.

"The Polly" und Shelter House in Downing Park, Newburgh, NY / Foto: Flickr-joseph a

Der Park verfügt auch über einen 2 ½ Morgen großen Teich, der als „Polly“ bekannt ist und in dem unzählige einheimische Arten beheimatet sind, darunter eine Vielzahl von Fischen, Graureiher, Höckerschwänen, Stockenten und kanadischen Gänsen. Das Shelter House aus Naturstein von Polly wurde 1934 hinzugefügt und vom örtlichen Architekten Gordon Marvel als Ort für Besucher entworfen, die sich in den kalten Wintermonaten in Schlittschuhe verwandeln und eine Tasse heiße Schokolade genießen möchten.

„Downing Park hat eine wichtige Rolle in der Geschichte von Newburgh gespielt. Es war kontinuierlich ein Treffpunkt für die Bewohner “, bemerkt Tripolis. Der Park ist auch heute noch ein zentraler Ort für die Bewohner von Newburgh und bietet eine Vielzahl von Gemeinschaftsveranstaltungen, darunter einen Bauernmarkt, Bandkonzerte, Theatervorführungen und viele andere beliebte Veranstaltungen Veranstaltungen.

Der Park ist in hohem Maße auf freiwillige Helfer angewiesen, um die vorhandene Landschaft zu erhalten und neue Gärten anzulegen. So wird sichergestellt, dass dieser Naturschatz auch für zukünftige Generationen überlebt und gedeiht.

Weitere Informationen zur Landschaftsgestaltung finden Sie unter:

30 Ideen für die Landschaftsgestaltung
Top-Tipps: Erstellen Sie schöne Outdoor-Umgebungen
Touring Fairsted, das Haus von Frederick Law Olmsted (VIDEO)