Rasen & Garten

Mäherwartung: 5 Möglichkeiten, die Maschine am Laufen zu halten


Damit Sie in diesem Sommer mehr Zeit für Ihr Wochenende haben und nicht Mühe haben, Ihren Mäher zum Starten zu bringen, sollten Sie Ihre Ausrüstung gut pflegen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zur Maschinenwartung, um eine optimale Leistung zu erzielen:

Probieren Sie es aus. Ziehen Sie alle Muttern und Schrauben an und prüfen Sie die Riemen, Filter, Schutzschilde und Schutzvorrichtungen. Ersetzen Sie beschädigte oder fehlende Teile, einschließlich Zündkerzen. Reifenprofil und Reifendruck prüfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mäher bereit ist, ohne Angst vor Pannen auf dem Boden zu landen.

Bleib scharf. Achten Sie darauf, dass das Mähmesser nicht stumpf wird, um jedes Mal einen präzisen Schnitt zu erzielen und Kraftstoffkosten zu sparen. Mit einer stumpfen Klinge können Sie mehr Kraftstoff verbrauchen, also schärfen Sie die Klinge oder halten Sie eine Ersatzklinge bereit. Für diejenigen, die es vorziehen, ihre Mäher für die Wintermonate im Winterschlaf zu halten, ist es besonders wichtig, vor dem ersten Starten des Motors im Frühjahr auf Stumpfheit und Korrosion zu prüfen.

Schlagen Sie das Deck. Clipping und Schmutzablagerungen unter dem Deck können den Luftstrom verringern und die Wirksamkeit verringern. Ein verschmutztes Deck kann auch während der Winterlagerung Rost und Korrosion verursachen. Überprüfen Sie daher, ob sich Ablagerungen gebildet haben. Drehen Sie den Mäher zur Reinigung auf die Seite und waschen Sie das Fahrwerk mit einem Schlauch.

Benzin reparieren. Fügen Sie dem Gastank einen Kraftstoffstabilisator hinzu, um eine Trennung zu verhindern, die zu Korrosion führen kann. Lassen Sie den Motor nach dem Hinzufügen des Stabilisators fünf Minuten lang laufen. Die meisten Rasenmäher, wie der John Deere X310 oder die Zero-Turn-Radius-Mäher, wie der Z665 Ztrak, haben auch eine Tankanzeige, die vom Fahrersitz aus sichtbar ist, sodass der Kraftstoffstand einfach und bequem überprüft werden kann.

Sicher aufbewahren. Es ist möglicherweise nicht das interessanteste Buch im Regal, aber die Bedienungsanleitung ist für das Verständnis der spezifischen Sicherheitsmerkmale Ihres Geräts von wesentlicher Bedeutung und kann auch als Leitfaden zur Fehlerbehebung dienen. Allgemeine Sicherheitshinweise und Normen sind auch über das Outdoor Power Equipment Institute unter www.opei.org erhältlich.

Benötigen Sie Hilfe bei der Mäherwartung? John Deere bietet einen praktischen mobilen Wartungsservice namens Mobile Maintenance an, der einen werksgeschulten Techniker direkt vor Ihre Haustür bringt. Der Service umfasst eine 14-Punkte-Inspektion von Rasentraktoren, handgeführten Mähern und Motorgeräten im Freien von einem speziell für den Tür-zu-Tür-Service ausgelegten LKW aus.

Ohne Zweifel ist eine ordnungsgemäße Wartung des Rasenmähers eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihren Garten tun können. Weitere hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren besten Rasen erhalten, finden Sie in unserem Video unten.