Bad

Die neue Bronzezeit für Spielpaarungen


Nach so vielen Jahren klassischer Chrom- und Nickel-Armaturen, die in Küchen und Bädern vorherrschen, kommen die Bronze-Oberflächen endlich auf ihre Kosten. Während der schlanke, silberne Look nie aus der Mode kommt, haben Hausbesitzer jetzt eine viel größere Auswahl, da die Hersteller sich für Bronze entschieden haben und immer wieder neue Variationen im Finish einführen. Als echte Bronzezeit kann sich die Farbe dramatisch ändern, und diese Oberflächen spiegeln die einzigartige Qualität des Metalls wider.

Lav Wasserhahn aus der Elm Collection von Symmons in der Ausführung Seasoned Bronze

Letzten Monat debütierte Symmons bei Seasoned Bronze, einem dunkleren Finish mit schwarzen und kupfernen Reflexen. „Die Bronze-Kategorie ist nach wie vor beliebt und wächst im Baddesign Jahr für Jahr weiter“, sagte Frank Foster, Director of Commercial and Custom Marketing bei Symmons.

Delta Trinsic Pull-Down-Küchenarmatur in Champagnerbronze-Finish

Deltas Champagnerbronze-Finish (oben), das fast wie gebürstetes Gold aussieht, sieht gegenüber Naturstein attraktiv aus und eignet sich gut für jede warme oder neutrale Palette. Während ein glänzender Messing- oder Goldhahn Bilder von klebrigen Badezimmern der 80er Jahre hervorruft, wirkt dieses gebürstete Finish satt und raffiniert. Delta bietet auch ein dunkleres, fast schwarzes Finish in venezianischer Bronze, das sich hervorragend für alle Einsatzbereiche eignet.

Deltas traditioneller Topffüller in venezianischer Bronze-Ausführung

Kohler's Bellera Küchenarmatur in Oil-Rubbed Bronze

Mittlerweile sind über 400 Kohler-Produkte in der Ausführung Oil Rubbed Bronze erhältlich. Gepaart mit einem weißen Landhausspülbecken verleiht es einer Küche einen ungezwungenen, ländlichen Look. Die vibrierende gebürstete Bronze des Unternehmens wirkt moderner.

Kohler's Margaux Badarmatur in der Ausführung Vibrant Brushed Bronze.

Handbrause Banbury von Moen in der Ausführung Mediterranean Bronze

Die mediterrane Bronze von Moen weist einen gleichmäßigeren, kräftigen Kastanienton mit einigen helleren Reflexen auf. Die Farbe spielt sich gut auf den sandfarbenen Mosaikfliesen ab.

Bronze ist mit all seinen Variationen eine gute Wahl für Interieurs im alten Stil, wie eine viktorianische Gästetoilette oder eine Craftsman-Küche. Aber einige der helleren Oberflächen würden in einem modernen Zen-Bad genau richtig aussehen. Ein dunklerer Bronze-Wasserhahn kann auch mit anderen Metallen gemischt und kombiniert werden, um einen vielseitigen Look zu erzielen.

Weitere Informationen zu Küchen- und Badarmaturen finden Sie unter:

Gewusst wie: Installieren Sie einen Wasserhahn
Radio: Küchenarmatur Optionen
Badezimmer-Wesensmerkmale: Wannen, Duschen und Wannen