Rasen & Garten

Radio: Hundezäune


Wir alle wissen, dass sie nicht gern eingezäunt werden, aber nach Tausenden von Jahren der Domestizierung brauchen Hunde Grenzen, um sicher zu sein.

Zuhören AUF HUNDEZÄUNEN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Wenn Ihr Garten nicht eingezäunt ist oder Sie Rover einfach aus dem Seerosenbeet heraushalten möchten, können Sie ihm einen Hunderennstall mit 4 bis 7 Fuß Draht oder Polyethylen-Rollzaun bauen. Sie können es ohne schweres Gerät in den Boden stecken, und dieser dunkle Gitterzaun ist so konstruiert, dass er leicht beweglich, stark und unauffällig ist.

Sie können auch Kettenglieder oder pulverbeschichtete Metallzwingersets finden, um Ihren Hund draußen zu schützen und seine Reichweite zu begrenzen. Achten Sie auf Zäune mit einer Stärke von 12 Gauge oder mehr und ohne Aluminiumbeschläge, die im Freien mit der Zeit schwächer werden können.

Einige unterirdische elektronische Zaunsysteme sind jetzt drahtlos, sodass Sie keine Gräben mehr graben müssen. Wenn sich der Hund dem Zaun nähert, gibt sein Halsband zuerst einen Warnton und dann einen elektronischen Reiz oder eine „Korrektur“ ab, um ihn fernzuhalten. Das Training muss dieses System begleiten, und Sie möchten die Batterie regelmäßig überprüfen, um Verwirrung bei Ihrem Hund zu vermeiden.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zum Fechten finden Sie unter:

Poolzäune für mehr Sicherheit
Bau eines Redwood-Decks und eines Redwood-and-Cedar-Zauns (VIDEO)
Einbau eines Lattenzauns (VIDEO)