Tipps und Tricks

Radio: Gips entfernen


Es ist schwer, sich einen schmutzigeren Job vorzustellen, als alten Putz abzureißen. Der Staub kommt überall hin!

Zuhören ZUM ENTFERNEN DES GIPSES oder lesen Sie den folgenden Text:

Sie wollen es sicher nicht in Ihrer Lunge haben. Der erste Schritt beim Entfernen von Gips ist, sich eine Atemschutzmaske zuzulegen - keine dieser Papiermasken, sondern eine qualitativ hochwertige Maske mit Filter. Tragen Sie eine Augenschutzbrille, die eine Rundum-Schutzbrille bietet, und dicke Arbeitshandschuhe.

Als Nächstes möchten Sie Ihren Arbeitsbereich so gut wie möglich vom Rest Ihres Zuhauses abschotten. Nichts hält den Staub zu 100% effektiv zurück, aber dicke Plastikfolien, die über jeden Zentimeter über jeden Ausgang des Raums geklebt werden, verringern zumindest die Staubausbreitung. Schützen Sie den Boden zuerst mit Kraftpapier und legen Sie dann ein Tuch oder eine Plane darüber.

Entfernen Sie den Putz mit einer flachen Stange und füllen Sie die größeren Stücke in Säcke für Hochleistungsunternehmen. Wenn Sie einen Containerservice nutzen, können Sie das Absacken überspringen und die Abfälle in Mülleimer füllen, um sie zum Bordstein zu befördern (und in den Container zu entleeren).

Wenn der Putz fertig ist, hebeln Sie die alte Latte mit einem Hammer ab und bündeln Sie sie zur Entsorgung. Achten Sie auf Nägel! Und noch ein Tipp: Nehmen Sie den Bodenschutz nicht gleich auf; Der Staub setzt sich noch tagelang ab.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Schau das Video: Unterputz (March 2020).