Bad

Radio: Badewannen


Wenn Ihre Badewanne bessere Tage gesehen hat, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Optionen kennen, bevor Sie den Vorschlaghammer ausbrechen.

doubledogremodel.com

Zuhören AUF BADEWANNEN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Badewannen und ihre umgebenden Wände sind einer der wahrscheinlichsten Orte, an denen Sie Wasserschäden feststellen können. Wenn Sie rissige Fliesen sehen oder Fugen oder Verspachtelungen versagen, kann es mit ziemlicher Sicherheit zu Wasserschäden an der Wand, am Unterboden oder sogar an der Struktur Ihres Hauses kommen.

Wenn Sie wissen, dass Ihre Wannenverkleidung seit einiger Zeit undicht ist, sollten Sie sie niemals einfach mit einer neuen Wannenwand und -auskleidung abdecken. Schimmel und Schimmelpilze, die sich hinter den Wänden und Böden befinden, können sich vermehren und weiterhin die Struktur Ihres Hauses und die Gesundheit Ihrer Familie schädigen, auch wenn Sie sie nicht sehen können. Für die Beseitigung schwerwiegender Schimmelpilze muss möglicherweise ein Fachmann hinzugezogen werden, um sicherzustellen, dass sie vor der Renovierung vollständig verschwunden sind.

Wenn Sie die alten Fliesen und den Untergrund entfernen und keine Wasserschäden feststellen, können Sie über eine neue Wanne nachdenken: Gusseisen der Spitzenklasse oder Stahl, Acryl oder Glasfaser.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zu Badewannen finden Sie unter:

Kurztipp: Badewanne einbauen
Badezimmerrenovierung: Das Hammonds-Haus, eine Fallstudie
Innenraumgestaltung und Badewanne Installation