Andere Räume

Radio: Kabelaufbewahrung


Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen. Heute dreht sich alles um die Kabelaufbewahrung.

usonly.us

Zuhören ON CORD STORAGE, oder lesen Sie den folgenden Text:

Es gibt nichts Frustrierenderes, als ein Durcheinander von Verlängerungskabeln zu entwirren, bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen können.

Achten Sie beim Kauf eines neuen Kabels darauf, wie es aufgewickelt ist. So will es bleiben. Es ist ein gewisses Maß an Finesse dabei, aber versuchen Sie, der Richtung zu folgen, in die die Schnur gehen möchte.

Wenn Sie ein Verlängerungskabel um Ihren Arm wickeln, um es schnell wieder aufzuwickeln, wird das Kabel im Inneren verdreht und belastet. Das führt dazu, dass es sich sofort verwickelt und die Lebensdauer des Kabels verkürzt. Mit einer kurzen Wäscheleine oder einem Klettverschluss am Ende können Sie das gewickelte Kabel dauerhaft zusammenbinden und ordentlich aufhängen.

Wenn Sie ein sehr langes Kabel haben, das Sie nicht jedes Mal neu aufwickeln möchten, verwenden Sie den alten Eimertrick. Suchen Sie einen alten 5-Gallonen-Farbeimer und bohren Sie ein Loch in der Nähe des Bodens. Lassen Sie den weiblichen Stecker ein paar Meter aus dem Loch heraushängen, wickeln Sie dann den Rest des Kabels um die Innenseite des Eimers und lassen Sie das männliche Ende oben.

Weitere Infos unter ... und gleich hier bei mir zu Hause!

Weitere Informationen zur Kabelaufbewahrung finden Sie in den folgenden Artikeln:

Werkzeugaufbewahrung
Optimieren Sie Ihren Dachspeicher
Storage auf einen Blick