Andere Räume

Radio: Tipps zur Kindersicherung


Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können Ihre tägliche Dosis hier abrufen, indem Sie Bob's 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages anhören oder vorlesen. Heute dreht sich alles um Tipps zur Kindersicherung.

bornangels.com

Zuhören ZU KINDERDICHTEN TIPPS, oder lesen Sie den folgenden Text:

Um Ihr Kind vor Gefahren im Haushalt zu schützen, müssen Sie sich auf Hände und Knie niederlassen und Ihr Haus aus der Sicht Ihres Kindes besichtigen. Öffnen Sie alles, was Sie können, und suchen Sie nach harten Ecken, an denen die Köpfe anstoßen, die brennen, schockieren oder Wasser enthalten können. Achten Sie auch auf Öffnungen, die breiter als 5 cm sind und in denen ein Kind stecken bleiben oder hineinfallen kann, z. B. Treppen, Geländer und Fenster.

Ersetzen Sie giftige Haushaltsreiniger oder Chemikalien durch ungiftige biologisch abbaubare Produkte. Diese sind ohnehin für alle besser, und Sie müssen sich nicht annähernd so viele Gedanken über eine versehentliche Vergiftung machen. Einige Kindersicherheitsmaßnahmen kosten nichts. Verhindern Sie Verbrühungen, indem Sie den Warmwasserbereiter auf 125 Grad herunterdrehen. Schließ deine Fenster ab. Bewegen Sie alle Toilettenartikel und Medikamente außerhalb der Reichweite. Denken Sie daran, dass es nur eine Frage der Zeit ist, auch wenn Ihr Kind es jetzt nicht ganz erreichen kann.

Weitere Infos unter ... und gleich hier bei mir zu Hause!

Weitere Informationen zu Kindersicherungsgeräten finden Sie in den folgenden Artikeln:

Kurztipp: Mehr Sicherheit für Kinder zu Hause
Kindersicherung in der Küche
Kindersicherung im Badezimmer