Fußboden & Treppen

Die beste Bodenschleifmaschine für Einsteiger


Zufälliger Exzenterschleifer mit rechteckiger Basis

Sofern Sie nicht vorhaben, in Ihrem Leben viele Böden zu schleifen, ist der Exzenterschleifer die beste Wahl für die Reparatur von Heimwerkerböden. Sicher, es kann länger dauern, alte Oberflächen zu entfernen als mit einem Trommelschleifer, aber Sie benötigen nicht viel Erfahrung, um einen Exzenterschleifer zu bedienen, und vor allem ist es weniger wahrscheinlich, dass Ihr Boden dauerhaft durch Rillen oder Beschädigungen beschädigt wird Täler, die unmöglich zu reparieren sind.

Ich habe festgestellt, dass Clarke-amerikanische Exzenterschleifer die Modelle, die in den meisten Heimzentren zur Vermietung angeboten werden, am einfachsten zu verwenden sind. Meiner Meinung nach ist der U-Sand weitaus schwieriger zu kontrollieren, und da seine Schleiffläche relativ kompakt ist, kann es länger dauern, bis die Arbeit erledigt ist. Hinzu kommt, dass Vier-Scheiben-Einheiten wie der U-Sand kaum oder gar keine Polsterung unter den Scheiben aufweisen, sodass das Schleifmittel nicht bündig auf dem Boden aufliegt. Dadurch wird die verfügbare Schleiffläche weiter verringert und der Prozess noch verlangsamt.

Pads werden an der Schleiferbasis befestigt

Nur weil Sie eine zufällige Orbitalmaschine gemietet haben, müssen Sie nicht vorsichtig sein. Stellen Sie sicher, dass die Schleifmaschine mit voller Geschwindigkeit läuft, wenn Sie sie auf den Boden absenken. Es ist auch wichtig, die Schleifmaschine nicht zu schnell über die Bretter zu bewegen. Denken Sie vor allem daran, die Maschine niemals auszuschalten, während sie auf dem Boden liegt. Für jeden dieser verschiedenen Fehler gilt die gleiche Konsequenz: kreisförmige Kratzer auf der Bodenoberfläche. Sie sind beim Schleifen möglicherweise nicht besonders auffällig, werden jedoch beim Auftragen des Finishs deutlich.

In unserer Diashow The Best DIY Floor Sander erhalten Sie eine Einführung in die Verwendung von Exzenterschleifern