Malerei

Radio: VOCs


VOCs oder flüchtige organische Verbindungen sind Chemikalien, die leicht verdampfen und möglicherweise schädliche Verbindungen in die Luft abgeben. Sie werden üblicherweise in Farben und anderen Haushaltsprodukten verwendet, die Lösungsmittel enthalten. Es ist bekannt, dass VOCs Atemwegsreizungen und andere gesundheitliche Auswirkungen verursachen. Die langfristigen Folgen einer Exposition der Haushalte gegenüber diesen Verbindungen sind jedoch noch nicht klar. Es ist bekannt, dass einige VOCs bei Tieren Krebs verursachen, und in bestimmten Konzentrationen wird vermutet, dass sie beim Menschen Krebs verursachen.

Zuhören AUF VOCs oder lesen Sie den folgenden Text:

Es ist ratsam, die Gefährdung Ihrer Familie durch VOCs während Ihrer Renovierungsprojekte zu begrenzen. Wählen Sie beim Malen VOC-arme Farben und achten Sie darauf, dass der Bereich, in dem Sie arbeiten, sehr gut belüftet ist. VOCs sind während des Malens und während des Trocknens am stärksten konzentriert. Versuchen Sie daher, nach Beendigung eines Auftrags, ein paar Tage lang nicht in neu gestrichenen Räumen zu bleiben oder sich an einem anderen Ort niederzulassen.

Seien Sie vorsichtig mit Farbresten. Stellen Sie sicher, dass die Deckel der Farbdosen fest geschlossen sind, um das Ausgasen während der Lagerung zu verhindern. Wenn die Deckel fest sitzen, drehen Sie die Farbdosen um, um einen luftdichten Verschluss zu erhalten.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Schau das Video: THE VOCS (Juli 2020).