Bad

Einfache Sanierung des Badezimmers



Shutterstock

Als ich mein Wochenendhaus in Upstate New York kaufte, wusste ich, dass das Badezimmer umgebaut werden musste.

Es gab viele Dinge, die ich an dem Raum mochte, darunter die altmodische Badewanne, die Dachgaube (obwohl sie das Aufstehen nach dem Baden unmöglich macht) und das einfache, quadratisch angeschlagene Glasfenster mit neun Fenstern.

Was ich an dem Raum nicht mochte, war die veraltete Vertäfelung und der Mosaikfliesenboden.

Mein erster Gedanke war, beides zu entfernen, um die Verkleidung abzureißen, die Wände mit frischem Putz zu überziehen und die Fliesen durch einen moderneren Bodenbelag zu ersetzen.

Ich entschied mich für eine viel einfachere und kostengünstigere Lösung… eine Dose Ralph Lauren Paint.

Ich weiß, dass Sie es schon einmal gehört haben, aber Farbe kann das Erscheinungsbild eines Raums wirklich verändern. Durch die Wahl eines warmen Graus der Bodenfliesen konnte ich der Badewanne ein völlig neues Aussehen verleihen.

Eines, das hell, frisch und leicht war. Die Farbe ließ sogar das Mosaikmuster weniger alt erscheinen, wodurch die Braun- und Brauntöne spielerisch wirken.

Hier ist der Raum heute (rechts). Ich glaube, ich habe die richtige Wahl getroffen, was denkst du?

Weitere Informationen zum Umbau von Bädern finden Sie unter:

Badezimmerdekorationsideen
Planungshandbuch: Badezimmerumbau
Kurztipp: „Budget-Smart“ Badezimmerumbau