Historische Häuser & mehr

Bauen Sie Ihr Zuhause im Voraus


Als Ned und Anne Hammond darüber nachdachten, welche Art von Haus sie bauen wollten, taten sie, was die meisten von uns taten - sie begannen, jedes Haus zu studieren, auf das sie stießen. Sie dachten ursprünglich, dass das Bauen von Grund auf für ihr neues Zuhause, das sich an der Küste von Massachusetts befinden sollte, am sinnvollsten sein könnte. Die Hammonds wollten den Panoramablick nutzen. Sie wollten auch, dass sich ihr Haus so offen anfühlt wie das Meer, das es überblicken würde.

Schließlich entschied das Paar, dass der Bau eines Plattenhauses die ressourceneffizienteste Strategie sein würde. Nach einiger Überlegung beauftragten die Hammonds Acorn in Acton, Massachusetts, mit dem Entwurf und der Herstellung ihres Hauses.

Was ist ein getäfeltes Haus?
Ein getäfeltes Haus ist eine vorgefertigte Struktur. Die Theorie hinter dieser Art der Konstruktion ist, dass die Handwerker, wenn ein Gebäude in einer kontrollierten Umgebung vorgebaut wird, nicht vom Wetter, dem Mangel an verfügbaren Materialien oder den anderen Hindernissen betroffen sind, die auftreten, wenn ein Haus vor Ort gebaut wird .

Acorns Portfolio an Plänen umfasst über 50 Designs. Die Idee hinter den Lagerentwürfen ist, dass der Kunde nicht zahlen muss, um das Rad neu zu erfinden. Jedes Haus beginnt mit einem Standarddesign und wird an die individuellen Bedürfnisse des Kunden angepasst. Während jedes Haus individuell entworfen und gebaut wird, profitiert der Käufer vom Rabatt auf Teile, die in Mengen hergestellt werden.

Nachdem die Designer und Kunden einen endgültigen Plan festgelegt haben, beginnt der Hersteller mit dem Bau von Paneelen und dem Fräsen der Komponenten des Hauses. Die Kodierung von Materialien ist ein kritischer Aspekt bei der Errichtung des neuen Hauses an seinem Standort. Jedes Materialstück ist mit einem eindeutigen Nummerncode versehen. Das Codierungssystem von Acorn besteht im Wesentlichen aus drei Serien: 100, 200 und 300. Jede hundert entspricht einer Etage. Zum Beispiel wäre 101 der erste Balken, der im ersten Stock befestigt würde. Danach würden 102 gelegt und dann der Rest der Serie nacheinander verwendet. Obwohl dies eine vereinfachte Beschreibung des Codes ist, den Acorn und andere Unternehmen verwenden, gibt es eine Vorstellung davon, wie gut das System organisiert sein kann.

Maßgefertigtes Design
Das Haus der Hammonds unterscheidet sich stark von den Originalzeichnungen. In den meisten Fällen kann ein Fertighaus so viel Flexibilität beim Design bieten wie ein von Grund auf neu entworfenes.

Ned und Anne wählten einen Plan, der die meisten ihrer grundlegenden Designanforderungen erfüllte. Wie ein Pfosten-Riegel-Haus beruhte der von ihnen gewählte Acorn-Plan nicht stark auf tragenden Innenwänden, was bedeutete, dass es mehrere Möglichkeiten gab, den Innenraum aufzuteilen.

Einer der Hauptvorteile der Plattenbauweise besteht darin, dass der Hersteller dem Kunden alle Zeichnungen und Materialien für den Bau des Hauses zur Verfügung stellt. Acorn besteht nicht darauf, dass ihre Kunden jedes Material von ihnen kaufen. Wenn ein Kunde beispielsweise eine einzigartige Art von Dachmaterial einbeziehen möchte, zieht das Unternehmen die Kosten für die Dachdeckung des Paketplans von den Gesamtkosten ab.

Die Auftragnehmer
Die beiden wichtigsten Faktoren beim Bau eines Hauses sind die Qualität des Designs und die Qualität der Menschen, die die Arbeit ausführen. Der Bau eines Wohnhauses in Plattenbauweise erfordert einige spezielle Schulungen, und Unternehmen verfügen in der Regel über eine Liste zertifizierter Bauherren. Weil die Hammonds mit G.F. an mehreren Bauprojekten gearbeitet hatten. Peach, Inc., und waren mit der überdurchschnittlichen Arbeit der Peaches und ihrer Crew vertraut. Sie wollten sie einstellen, um ihr neues Zuhause zu bauen.

Die einzige Herausforderung, die Peaches an Bord zu bringen, bestand darin, dass sie noch nie ein getäfeltes Zuhause eingerichtet hatten. Die Montage eines Plattenhauses hat viel mit dem herkömmlichen Stockbau zu tun, aber es gibt einige Hinweise und Verfahren, mit denen die Bauunternehmer Zeit und Mühe sparen können. Die Peaches konnten mit den Designern von Acorn zusammenarbeiten, um die erforderlichen Fähigkeiten zu entwickeln, um das Design der Hammonds richtig zusammenzusetzen.

Truckin '
Generell passen alle Hausteile in ein paar LKW-Ladungen. In optimalen Situationen lagert der Bauherr alle Materialien auf der Baustelle. Aufgrund der Pufferzone am Meer und der Anforderungen der städtischen Naturschutzbehörde konnten die Hammonds dies nicht tun. Stattdessen mussten sie alles in eine Scheune laden, die nicht weit vom Standort entfernt war. Anstatt einfach das nächste benötigte und markierte 2 × 4 oder 4 × 4 von einem Stapel zu nehmen, musste die Besatzung jeden Morgen so viel wie möglich antizipieren und Material aus der Scheune holen. Wenn sie tagsüber mehr Material brauchten, mussten sie sich die Zeit nehmen, um in die Scheune hinunterzugehen.

Wetter und Knoten
Aufgrund der Komplikationen in der Genehmigungsphase des Projekts begann die Bauphase nur wenige Monate vor Beginn des Winters in Neuengland. Das lokale Wetter ist relativ mild, die Lage am Meer ist jedoch immer unvorhersehbar. Da das Grundgerüst des Hauses teilweise vormontiert ankommt, konnte der Bauherr den Wettlauf gegen Mutter Natur gewinnen.

Standortbewertung
Nachfolgend finden Sie eine Liste der grundlegenden Faktoren, die die Designer von Acorn bei der Durchführung einer Site-Evaluierung berücksichtigen:

  • Der Weg der Sonne während des ganzen Jahres und Möglichkeiten, das Haus so auszurichten, dass es von der natürlichen Sonneneinstrahlung und der Kühleffizienz profitiert.
  • Standort verschiedener Räume, um zum richtigen Zeitpunkt Sonnenlicht zu empfangen und die beste Aussicht zu genießen.
  • Gestaltung des Hauses und seiner Innenräume im Einklang mit vorhandenen Landkonturen, um die natürliche Schönheit des Standorts nur minimal zu beeinträchtigen.
  • Welche Bäume behalten und welche beschneiden oder fällen, um die Aussicht zu maximieren.
  • Vorherrschende Windmuster für maximale Heiz- und Kühleffizienz.
  • Die Position des Brunnens, der Klärgrube und der Auffahrt sowie anderer Dienste wie Wasser, Telefon, Strom und Gas.