Bauleitung

5 tickende Zeitbomben, die jeder Eigenheimbesitzer kennen sollte


Es gibt einige Wartungs- und Reparaturprobleme, mit denen sich Hausbesitzer nur ungern befassen - entweder weil sie Zeit brauchen oder Geld kosten oder weil sie einfach nicht gut aussehen. dringend. Aber einige dieser Probleme können zu tickenden Zeitbomben werden, die explodieren können, wenn sie nicht frühzeitig entschärft werden, wenn sie eher Feuerwerkskörpern als Bomben gleichen.

Hier sind einige der besten strukturellen und mechanischen Zeitbomben in Ihrem Haus, von denen Experten sagen, dass sie das Potenzial haben, in die Luft zu jagen, und es sich lohnt, sie jetzt vor dem großen Boom zu ersticken.

DIE GRUNDLAGE

Warum es explosiv ist: Häuser siedeln sich an. Aber nicht alle Siedlungen sind gleich. „Oft ignorieren die Leute die Risse im Ziegelfurnier außerhalb des Hauses, selbst wenn sie einen halben Zoll oder mehr erreichen“, sagt Bill Loden, künftiger Präsident der American Society of Home Inspectors (ASHI) ). Obwohl dieser Ziegel oft nur die „Haut“ des Hauses ist, kann ein so großer Riss auf tiefere Probleme mit einem sich bewegenden Fundament hinweisen, sagt Loden. Früher gefangen, könnte eine Reparatur ein paar tausend Dollar kosten. Zu spät erwischt, könnte der Tab zwischen 20.000 und 50.000 US-Dollar kosten.

Schnupfen Sie die Sicherung: Einige Risse in Ihrem Haus sind im Wesentlichen kosmetisch, das Ergebnis der natürlichen Ablagerung. Wann ist ein Riss mehr? „Wenn Sie einen Riss sehen, der groß genug ist, um einen Bleistift Nr. 2 einzufügen, haben Sie ein Problem“, sagt Loden, Inhaber von Insight Building Inspection in Huntsville, Alabama. Andere Anzeichen von Problemen: ein kippbarer Kamin oder Fenster und Türen, die hängen bleiben oder verklemmen. Dies kann durch ein sich bewegendes Fundament verursacht werden, das die Rahmen verdreht. Wenn Sie Grundprobleme vermuten, beauftragen Sie einen Statiker mit der Bewertung Ihres Hauses, sagt Loden.

DAS DACH

Warum es explosiv ist: "Die meisten Leute achten nicht auf ihr Dach, bis sie Wasser durch die Decke kommen sehen!", Sagt Bill Jacques, scheidender Präsident der American Society of Home Inspectors (ASHI) und Inhaber des American Inspection Service in Charleston, SC du siehst tropfen in deinem wohnzimmer, das problem ist schon weit weg. Ein neues Dach könnte Sie "wahrscheinlich 8.000 bis 10.000 US-Dollar kosten", sagt Jacques.

Snuff the Fuse:Einige Leute sagen: "Ich habe eine 20-jährige Schindel, es wird 20 Jahre dauern." Nein, ist es nicht “, sagt Jacques. „Ich würde nur empfehlen, das Dach etwa alle fünf Jahre überprüfen zu lassen.“ Eines der verräterischen Anzeichen für ein abgenutztes Dach ist die Ansammlung von grobem Sand am Boden der Rinnendüsen. Der Sand ist höchstwahrscheinlich das Granulat der Schindeln, die sich abwaschen. Wenn Sie viel davon sehen, ist es eine gute Idee, jemanden höher klettern zu lassen. Wenn Sie sicher auf das Dach gelangen können (seien Sie vorsichtig!) Und die Oberfläche rutschig ist, ist dies ein weiteres Zeichen dafür, dass sich das Schindelmaterial löst, sagt Jacques.

Sie können Hinweise auf zusätzliche Probleme unter dem Dach finden. Wasser wird normalerweise zuerst auf den Dachboden gelangen. Mieten Sie einen Inspektor oder suchen Sie nach Flecken im Bereich des Kamins und der Stapelöffnungen oder in der Nähe anderer Lüftungsrohre, die das Haus verlassen. Das sind Stellen, an denen das Metallblitzen versagen kann, sagt Jacques. Suchen Sie außerdem auf dem Dachboden nach nasser und / oder beschädigter Isolierung. Das frühzeitige Erkennen von Problemen kann den Unterschied zwischen Reparatur und Austausch ausmachen - oder ein paar hundert Dollar statt Tausenden.


DAS SEPTISCHE SYSTEM

Warum es explosiv ist: Hausbesitzer mit Klärgruben denken nicht immer gerne darüber nach, sagt Loden. Das ist ein Fehler. "Eine Klärgrube wird bis zu dem Tag funktionieren, an dem sie aufhört", witzelt er.

In der Regel werden die Feststoffe durch eine Klärgrube abgebaut und verflüssigt. Die Flüssigkeit tritt dann in Linien aus und verteilt sich im umgebenden Boden. Aber auch andere Stoffe gelangen in die Klärgrube - von Damenbinden über Zigarettenkippen bis hin zu Lebensmitteln wie Kaffeesatz und Fett (insbesondere bei Müllentsorgung). Im Laufe der Zeit können die Leitbleche, die verhindern, dass größere Feststoffe in die Leitungen gelangen, blockiert werden. In diesem Fall kann das System ein Backup in Ihr Haus durchführen. „Das ist kein 'Check Engine'-Licht. Das ist ein Motorschaden “, sagt Loden. "Das ist, wenn Sie mit einem Löffelbagger in Ihrem Garten enden."

Schnupfen Sie die Sicherung: Wenn Sie eine Klärgrube haben, lassen Sie diese alle fünf Jahre pumpen - "und wenn Sie eine Müllentsorgung haben, möchten Sie diese möglicherweise alle drei Jahre durchführen", sagt Loden. In Lodens südlichem Gebiet liegen die Kosten "zwischen 300 und 500 US-Dollar", sagt er. „Es ist wirklich relativ günstig, es pumpen zu lassen. Viele dieser Leute werden es pumpen und gleichzeitig inspizieren. “Im Vergleich zu den Kosten für die Reparatur Ihres Systems, das Tausende von Dollar kosten kann, ist es besonders günstig.

ALTE ELEKTRISCHE SYSTEME

Warum es explosiv ist: Häuser, die nach dem Zweiten Weltkrieg gebaut wurden, sowie Häuser, die früher gebaut wurden, „stellten nicht dieselben Anforderungen an die Stromversorgung wie jetzt“, sagt Loden. Häuser, die heute gebaut werden, dürfen nicht mehr als 3 m Abstand zwischen Steckdosen haben. Diese Bestimmung sollte die Verwendung von Verlängerungskabeln minimieren, die Brände verursachen können. Die elektrischen Systeme älterer Haushalte, insbesondere die mit vielen Geräten und Annehmlichkeiten ausgestatteten, können den modernen elektrischen Anforderungen einfach nicht gerecht werden. Steckdosen und Schalter können sich abnutzen. Leistungsschalter werden mit zunehmendem Alter weniger zuverlässig. Das Ergebnis kann ein Feuer sein.

Schnupfen Sie die Sicherung: "Wahrscheinlich alle 20 Jahre", sagt Loden, "sollte ein Haus eine gründliche Inspektion seines elektrischen Systems erhalten." Häuser, die vor 1980 gebaut wurden, sollten auf jeden Fall in Betracht gezogen werden: „Ein weiterer Wendepunkt in meiner Region, der tiefe Süden, ist das Jahr 1965. In den 1960er Jahren gab es viele Verbesserungen“, sagt er. Sie könnten einen Elektriker anrufen, obwohl Loden warnt, dass „ein Elektriker dies als Verkaufsgespräch ansehen könnte. Wie jeder Beruf sind sie da, um Dinge zu reparieren. “Eine weitere Alternative: Ziehen Sie in Betracht, einen erfahrenen Hausinspektor zu rufen.

DER CRAWL-RAUM

Warum es explosiv ist: Nur wenige Hausbesitzer achten jemals auf ihren Krabbelbereich, den oft feuchten, schmutzigen Bereich unter vielen Häusern. "Und warum sollten sie?" Sagt Jacques von ASHI. Aber das solltest du, denn der Krabbelraum ist eine Art Fenster in den Bauch deines Hauses und in all sein Inneres, sagt er. Es könnte alle möglichen Probleme aufdecken, bevor sie größer werden:

  • "Möglicherweise haben Sie eine Undichtigkeit im Badezimmer unter der Kommode oder in einer Versorgungsleitung, die den Boden schwächen könnte", sagt Jacques, und Sie würden es erst erfahren, wenn an dem Tag ein Durchhang im Boden auftritt und größere Reparaturen erforderlich sind.
  • Termitenschäden können dort normalerweise gesehen werden, bevor sie an anderer Stelle auftreten.
  • Viele Kriechkeller tragen die Heizungs- und Klimakanäle, die im ganzen Haus verlaufen. Wenn jedoch Reparaturarbeiter in diesem engen Raum herumklettern, können sie im Laufe der Zeit „die Isolierung oder die Rohrleitungen beschädigen. Sie könnten also Ihre kalte Luft in den Kriechkeller selbst pumpen “, sagt Jacques.

Schnupfen Sie die Sicherung: Als Vorsichtsmaßnahme empfiehlt Jacques, dass ein Hausbesitzer regelmäßig einige Minuten mit einer Taschenlampe verbringt, die in den Kriechkeller schaut.

Er empfiehlt auch, gelegentlich einen Hausinspektor zu beauftragen, um den Raum eingehender zu untersuchen. Ein Inspektor kann nach undichten Leitungen suchen und fehlerhafte oder beschädigte Leitungen und problematische Verkabelungen feststellen. Auch wenn ein Inspektor häufig nicht für die Untersuchung auf Termiten zugelassen ist, weiß er in der Regel genug, um auf vermutete Probleme hinzuweisen und eine Behandlung oder Reparatur zu empfehlen. (Finden Sie hier einen ASHI-zertifizierten Hausinspektor in Ihrer Nähe.)

Schau das Video: Tickende Zeitbombe! LKW völlig schief auf der Autobahn! Was ist passiert? 12. Achtung Kontrolle (Juni 2020).