Werkzeuge & Werkstatt

Gewusst wie: Verwenden Sie Holzstopfen


Verleihen Sie Ihrer Tischlerei ein professionelles Aussehen, indem Sie Nägel oder Schrauben mit Holzstopfen verdecken. Bohren Sie mit einem Dübel Dübel aus einem Stück Holz. Tauchen Sie jeden Stecker in Tischlerkleber. Klopfen Sie den Stecker ein und scheren Sie ihn dann mit einem Holzmeißel bündig ab. Schleifen Sie es glatt und tragen Sie Ihr Finish auf.

Weitere Informationen zur Holzbearbeitung finden Sie unter:

5 einfache Holzbearbeitungsprojekte für Anfänger
Gewusst wie: Match End Grain mit Side Grain
5 Möglichkeiten, perfekte, saubere Schnitte in Sperrholz zu erzielen