Tipps und Tricks

5 Dinge, mit denen man etwas anfangen kann… Türklinken


Wir interagieren täglich mit ihnen und überlegen selten zweimal, aber Heimwerker haben viele Gründe gefunden, sich mehr auf Türklinken zu konzentrieren (insbesondere auf die Vintage-Klinken, die häufig in Flohmärkten, Secondhand-Läden und architektonischen Schrottplätzen zu finden sind). Mit Kreativität können Sie Türklinken auf eine Weise wiederverwenden, die von ihrem ursprünglichen Zweck weit entfernt ist. Schauen Sie sich unsere fünf beliebtesten Doorknob-DIY-Projekte an und sehen Sie diese unkomplizierten, nützlichen Hardware-Teile wie nie zuvor.

1. BILDER FESTHALTEN

Erstellen Sie eine einzigartige Präsentation für Fotos, Einladungen oder andere Drucksachen von sentimentalem Wert. Es ist eine einfache Sache, Metalldraht um die Basis eines Türknaufs und in eine gewundene Form am gegenüberliegenden Ende zu führen. So einfach und erschwinglich, dass Sie innerhalb eines einzigen Morgens drei dieser DIY-Projekte für Türklinken ausführen können.

2. HÄNGTÜCHER

Befestigen Sie antike Türklinken in Schmutzfängern oder Eingangsbereichen an der Wand, um Mäntel, Hüte und Taschen schön aufzuhängen. (Alternativ können Sie dieses Türknauf-DIY-Projekt mit Handtüchern ins Badezimmer bringen.) Wählen Sie für ein modernes Erscheinungsbild eine einheitliche Gruppe von Türknäufen aus. Wählen Sie für einen vielseitigen Effekt einen Mix aus verschiedenen Reglerstilen.

3. Pflastersteine

Setzen Sie Ihre Terrasse von anderen ab, indem Sie mit verschiedensten Materialien wie Türklinken und Kochfeldern (wie es Designer Matthew Levesque hier getan hat) asphaltieren. Einmal in den Boden eingebettet, sehen die Vintage-Knöpfe aus Chrom und Messing nicht nur bemerkenswert aus, sondern bieten auch eine überraschend stabile Oberfläche zum Gehen oder Stehen.

4. Vorhänge binden

Bringen Sie einen alten Türknauf dort an, wo normalerweise ein Vorhanghalter angebracht ist, um eine ausgefallene und dennoch raffinierte Ergänzung für Ihr Fensterdekor zu erhalten. Der Knopf, der Ihre Behandlung betont, funktioniert genauso zufriedenstellend wie ein traditioneller Raffhalter, auch wenn er als kleines, durchdachtes Detail dient, das aus einem Haus ein Zuhause macht.

5. KORKFLASCHEN

Schenken Sie gerne Wein als Gastgeberin? Ergänzen Sie das Cabernet das nächste Mal mit einem Flaschenverschluss. Bohren Sie dazu einfach ein Loch in einen Ersatzkorken (in den meisten Küchengeschäften erhältlich). Als nächstes versenken Sie die Schraube eines Türknaufs, nachdem Sie diesen zuerst mit Epoxidharz bedeckt haben. Wenn diese Schraube zu lang ist, können Sie sie mit einer Metallsäge kürzen.