Nicht kategorisiert

Wie man leckeres Roastbeef und Soße macht!


Lassen Sie den Braten 30 Minuten bis eine Stunde in seiner Verpackung ruhen, damit er Raumtemperatur erreicht. Dies reduziert Ihre Garzeit drastisch und erleichtert das Erreichen einer schönen seltenen Temperatur

Backofen auf 275 Grad vorheizen. Mit einem Papiertuch die Außenseite des Bratens leicht mit Rapsöl bestreichen und von allen Seiten großzügig mit koscherem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

1 EL Rapsöl in einen gusseisernen holländischen Ofen (falls vorhanden) auf mittlerer Höhe geben und den Braten von allen Seiten zu einem schönen Goldbraun anbraten.

Sobald der Braten gut angebraten ist, legen Sie ihn direkt auf den Rost in der Mitte des Ofens und stellen Sie die Keramikschale darunter, um Tropfen aufzufangen. Gießen Sie ein wenig Rinderbrühe in die Schüssel, um sicherzustellen, dass die Tropfen nicht verbrennen.

Je nach Größe des Bratens 60-90 Minuten bei 275 Grad im Ofen braten. Sobald der Braten 118-120 Grad erreicht hat, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und legen Sie Aluminiumfolie mit Löchern über den Braten.

Wenn Ihr Braten größer ist, müssen Sie weitere 15 bis 20 Minuten pro Pfund Garzeit hinzufügen.

Lassen Sie den Braten 10 Minuten ruhen. Während dieser Zeit werden weitere 5-10 Grad gekocht. Nehmen Sie nun die Tropfen aus der Pfanne und gießen Sie sie in den holländischen Ofen, in dem Sie den Braten bei mittlerer Hitze angebraten haben.

Den Rest der Dose Rinderbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Mischen Sie 2 EL Mehl oder Maisstärke mit 1 Glas Milch oder Wasser. Fügen Sie nach und nach hinzu und lassen Sie die Soße wieder kochen, bevor Sie weitere hinzufügen

Tun Sie dies, bis die Soße die richtige Dicke hat. Genug, um einen Löffel zu beschichten, aber nicht zu dick. Wenn es zu dick wird, fügen Sie einfach etwas mehr Brühe oder Wasser hinzu und bringen Sie es wieder zum Kochen.

Nach dem Ausruhen ... In dünne Scheiben schneiden und servieren.

Hier servierte ich es mit Yukon Gold Kartoffelpüree, gedünstetem Brokkoli und geröstetem Spargel und grünen Bohnen.


Schau das Video: Ganzes Roastbeef im Ofen zubereiten. Rezept mit Gelinggarantie (Januar 2022).