Nicht kategorisiert

Wie man köstliche Zimtkrapfen macht


Milch in der Mikrowelle erhitzen, bis sie lauwarm ist. 30 Sekunden

gießen Sie warme Milch in eine kleine Schüssel. 2 EL Zucker, Salz und Hefe hinzufügen. Mit einer Gabel gut vermischen und 10 Minuten ruhen lassen

In einer anderen Schüssel Mehl sieben, 1/4 Tasse Zucker hinzufügen und gut mischen.

Butter hinzufügen, mit den Fingerspitzen einreiben, bis sie wie Semmelbrösel aussieht.

Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie Hefemischung hinzu. mischen, bis alles gut vermischt ist.

gießen Sie die Mischung auf eine bemehlte Oberfläche und kneten Sie sie etwa 10 Minuten lang.

zu einer Kugel formen und wieder in die große Schüssel geben, mit fröhlichem Wickel abdecken und 45 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen.

Teig auf 3 cm Dicke ausrollen.

Wählen Sie die Größe Ihrer Donuts und schneiden Sie sie mit Kreis-Ausstechformen aus. Donuts mit Backpapier auf ein Tablett legen.

Richten Sie Ihre Station ein. Legen Sie die ungekochten Donuts an ein Ende und eine Schüssel mit einem Papiertuch, um den Donut nach dem Kochen hinein zu legen.

Um zu testen, ob das Öl heiß genug ist, geben Sie eines in das Öl. Wenn es um den Donut herum sprudelt, ist es fertig. Wenn nicht, nehmen Sie es aus der Pfanne, warten Sie, bis sich das Öl erwärmt hat, und versuchen Sie es erneut.

Donuts in das heiße Öl geben, bis sie goldbraun werden, umdrehen und den Vorgang wiederholen.

Den Rest des Zuckers und etwas Zimt in eine separate Schüssel geben und mischen.

Die fertigen Donuts mit Zimt und Zucker bestreichen und auf einem Teller servieren.

essen und genießen! : D xx


Schau das Video: Apfelkrapfen. Faschingskrapfen. Krapfen (Januar 2022).