Nicht kategorisiert

Wie man Apfel knusprig macht


Beginnen Sie mit der Auswahl von 5-6 großen Äpfeln. Ich habe speziell Fuji-Äpfel verwendet, aber für dieses Rezept funktioniert jede feste Sorte.

Sammeln Sie Ihre Vorräte: 1 große Rührschüssel ...

1 Gemüsemesser, 1 Gemüseschäler ...

1c verpackter brauner Zucker ...

Getrocknete Preiselbeeren (wenn Sie möchten - ich finde, es trägt zur Herbheit bei, was ich in einem Apfelchips möchte) ...

1c Hafer ...

1 / 3c Allzweckmehl ...

1 / 3c gekühlte Butter, grob gehackt ...

Und meine Hauptzutat - der Saft von 1 Zitrone. Ich finde, dies hilft, die Äpfel beim Kochen fester zu halten, und trägt wieder zur Herbheit bei.

Und die letzte Zutat - Zimt! Normalerweise füge ich dies nur nach Geschmack hinzu, aber 1 TL ist eine gute Annäherung.

Äpfel schälen. Einfach.

Äpfel hacken. Auch unkompliziert, aber ein Schlüssel zu meinem Knusper ist die Größe der Stücke - ich mag es, sie groß zu halten, damit der Knusper nicht matschig wird.

Drücken Sie die Zitrone auf die Äpfel ...

Und fügen Sie die Preiselbeeren in die Mischung.

Alle trockenen Zutaten + Butter in der Rührschüssel vermischen. Ich finde das am einfachsten mit meinen Händen zu machen, im Gegensatz zu jedem anderen Werkzeug.

Streuen Sie etwas Zimt über die Apfelmischung.

Zum Schluss die trockene Mischung auf die Äpfel verteilen. Achten Sie darauf, alle Risse zu füllen!

In den Ofen geben ...

Bei 375 für etwa 35-45 Minuten. Ein gutes Maß ist, dass es fertig ist, sobald Sie es riechen.

-lv :)


Schau das Video: Apfel-Quark-Puffer - Apfelpüfferchen - Quarkpuffer (Dezember 2021).