Lager

Radio: Small Closet Solutions


Ein großer begehbarer Kleiderschrank ist ein Luxus, von dem manche Menschen nur träumen können, besonders wenn sie in einem älteren Zuhause leben. Häuser, die vor mehr als 50 Jahren gebaut wurden, haben in der Regel bescheidene Kleiderschränke, und bei einem großen Umbauprojekt kann es sein, dass Sie nicht weiterkommen, was Sie haben. Aber es gibt Möglichkeiten, aus jedem Quadratzoll das Beste herauszuholen.

Zuhören ON SMALL CLOSET SOLUTIONS oder lesen Sie den folgenden Text:

Ihre erste Aufgabe besteht darin, Elemente auszuräumen, die Sie nicht regelmäßig verwenden. Sie werden möglicherweise überrascht sein, wie viel Speicherplatz dadurch entsteht. Beginnen Sie dann mit der Jagd nach mehr Platz.

Die Rückseite der Tür ist ein großartiger Ort, um anzufangen. Anstelle von nur ein oder zwei Haken können Sie auch ein Schuhregal oder einen anderen Organizer auf der Rückseite Ihrer Schranktür installieren. Verwenden Sie die gesamte Höhe der Tür von oben nach unten. Wenden Sie sich dann dem Regal zu, in dem sich in den meisten Regalen drei bis vier Zoll nicht genutzter Platz befindet, in den Sie einen Drahtkorb unter dem Regal legen können. Überprüfen Sie schließlich den Boden. Wenn Sie ein Durcheinander von Schuhen, Kleidern und Unordnung haben, verschwenden Sie wertvollen Platz. Sobald sich diese Schuhe in einem Regal befinden und die Unordnung in neue Körbe verschoben wurde, können Sie möglicherweise mehr Regale oder sogar eine kleine Kommode hineinstecken.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Schau das Video: Garage Storage Radio Show (Juli 2020).