Tipps und Tricks

5 Dinge, die Sie mit ... Babybetten tun sollten


Wenn Ihr Kind aus seinem Babybett herausgewachsen ist, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass es ein schwieriges Möbelstück ist, das es zu entsorgen gilt. Selbst Second-Hand-Läden akzeptieren keine älteren Krippen, da sich die Sicherheitsbestimmungen des Bundes im Jahr 2011 geändert haben und der Verkauf von Modellen, die jetzt als minderwertig gelten, illegal ist. Warum nicht versuchen, Ihr Kinderbett für einen neuen Zweck zu verwenden, anstatt es aufzubewahren oder wegzuwerfen? Scrollen Sie zur Inspiration nach unten und sehen Sie sich die fünf am häufigsten verwendeten Ideen für Kinderbetten an, für die keine fortgeschrittenen Fähigkeiten oder Werkzeuge erforderlich sind.

1. EIN CRAFT CENTER ERSTELLEN

Hier wird aus einem umfunktionierten Kinderbett ein Kinderhandwerkszentrum, und es sind nur wenige Schritte erforderlich. Nachdem Sie die Matratze und eine Seite des Kinderbetts entfernt haben, setzen Sie eine Platte aus mit Kreidefarbe beschichteter Spanplatte ein. Zum Abschluss des Aufbaus stehen ein paar Stühle in Kleinkindgröße sowie ein paar Haken und Behälter für die Aufbewahrung von Kunstbedarf zur Verfügung.

2. MACHEN SIE EIN MAGAZIN-RACK

Hier ist eine weitere Möglichkeit, das Babybett Ihres Kindes jahrelang weiter zu nutzen - und bei Heimwerkerprojekten wird es nicht viel einfacher. Entfernen Sie eine Seite des Kinderbetts und lehnen Sie es an eine Wand (in Ihrem Schlafzimmer, Ihrem Arbeitszimmer oder Ihrer Bibliothek), sodass die Schienen waagerecht stehen. Fügen Sie Zeitschriften und voilà hinzu, Sie haben einen Upcycled-Krippen-Zeitungsständer.

3. STELLEN SIE EINEN TELLERRAGKASTEN AUF

Spindelkrippen sorgen für hübsche Tellerregale. Jetzt ist Ihre Chance, das Restholz, das in der Werkstatt herumliegt, zu verbrauchen. Bauen Sie zuerst eine Kiste in den Abmessungen der Krippenplatte, die Sie abgenommen haben, und befestigen Sie dann die Platte mit Klebstoff und Nägeln an der Kiste. Bringen Sie Regale an, tragen Sie Farbe auf und fügen Sie als letzten Schritt Ihre Teller hinzu!

4. WARUM KEIN WAGEN?

Genialerweise hat Cami von tidbits das Konzept für diesen unterhaltsamen und funktionalen Kid Mover entwickelt, der die perfekte Begleitung für Spaziergänge zum Spielplatz ist. Zwei Platten aus dem umfunktionierten Kinderbett wurden verwendet, um die vier Wagenseiten zu bauen, und ein Deck aus Kiefernbrettern bildet den Boden, der mit einem Quartett aus Gummireifen ausgestattet ist.

5. MONTIEREN SIE EINEN SEITENTISCH

Ein umfunktioniertes Kinderbett kann als Beistelltisch für jeden Raum dienen. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Glasplatte oder eine Tischfläche entscheiden, die der Farbe des Kinderbetts entspricht, entfernen Sie zunächst eine Seite des Kinderbetts. Legen Sie diese Seite horizontal in das Kinderbett, um ein nützliches Ablagefach zu bilden, und fügen Sie dann die ausgewählte Tischplatte hinzu.

Schau das Video: 5 DINGE die man zur Baby Erstausstattung braucht. INGA AVENUE (Juli 2020).