Innenarchitektur

Gewusst wie: Tapezieren einer Ecke


Wenn Sie jemals Ihre eigene Tapete aufgehängt haben, wissen Sie, dass keine Ecke jemals perfekt ist. Hier erfahren Sie, wie Sie dieses Problem lösen können. Teilen Sie Ihr Eckstück der Länge nach in zwei Teile. Die erste Hälfte sollte die Ecke um ein Viertel Zoll drehen. Nachdem Sie Ihr erstes Stück aufgehängt haben, glätten Sie die Blasen und schneiden Sie es ab. Überlappen Sie es dann mit dem zweiten Teil und passen Sie das Muster in der Ecke sorgfältig an. Auf diese Weise erhalten Sie eine perfekte Lotkante, die zu Ihrem nächsten vollen Stück Tapete passt.

Weitere Informationen zu Hintergrundbildern finden Sie unter:

Wallpaper Grundlagen
Tapezieren zum Selbermachen
Radio: Vintage Hintergrund


Schau das Video: Feste Tapete tapezieren - Innenecken (Dezember 2021).