Nicht kategorisiert

Wie man einen unglaublich leckeren Apfelkuchen backt


Stellen Sie den Ofen auf 425 Grad ein

Mach alles fertig!

Zuerst mache ich die Kruste. Ich habe 2,5 Tassen oder Mehl, 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Zucker, 2 Stangen Butter in eine Schüssel gegeben.

Wenn Sie ein armer Student wie ich sind, müssen Sie alles von Hand kombinieren. Aber es ist einfacher, einen Cusinart oder ein Küchenmädchen zu benutzen.

Fügen Sie Wasser hinzu, damit der Teig zusammenklebt. Aber sei vorsichtig! Zu viel Wasser macht die Kruste zu klebrig! Ew ...

Nach einer Weile werde ich ungeduldig und benutze meine Hände!

So sollte es aussehen, wenn Sie fertig sind.

Ich denke, es ist einfacher, Tortenteig auszurollen, wenn man ihn vorher ein wenig in den Kühlschrank steckt. Während ich die Äpfel zubereite, stecke ich den Teig in den Kühlschrank!

Jetzt kommt der lustige Teil ... Äpfel schneiden und schälen. Woo hoo .. Es ist ein langer Prozess, aber es lohnt sich!

Das ist mein Lieblingsteil! Den Teig ausrollen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Mehl auf dem Nudelholz und auf der Theke haben, sonst bleibt Ihre Kruste haften!

Das habe ich von meiner Tante gelernt. Wenn ich mit dem Ausrollen meiner Kruste fertig bin, falte ich sie in Viertel und lege sie dann in die Kuchenform. Viel einfacher als das Ganze aufzuheben!

Dann gieße ich die Äpfel in die Kuchenform!

Und rollen Sie die obere Kruste genauso aus wie beim ersten Mal.

Dann falte ich unter die Ränder der Kruste.

Und schaffen Sie eine schöne Grenze!

Jetzt gieße ich Milch auf die Kruste und lege dann Zucker darauf. Die Milch hilft dem Zucker zu kleben :)

Jetzt stecke ich mit einer Gabel ein Loch in die obere Kruste! Sie können jedes gewünschte Design erstellen. Es macht Spaß :)

Und dann stecke ich es 10 Minuten lang bei 425 Grad in den Ofen und senke es dann etwa 40 Minuten lang auf 350 Grad. Aber pass auf! Jedes Mal, wenn ich einen Kuchen backe, ist es anders.

Yum Yum yum! Riecht lecker!


Schau das Video: Apple pie in a pan with 3 eggs and 2 apples famous Youtube recipe (Dezember 2021).