Nicht kategorisiert

Wie man aus einer Ikea-Aufbewahrungsbox ein Katzenbett macht


Verwenden Sie den Deckel der Aufbewahrungsbox als Vorlage und schneiden Sie einen Zentimeter um sie herum, um genügend Platz für die Nahtzugabe zu lassen.

Schneiden Sie zwei Stücke Spaßfell ab und stecken Sie sie mit der Pelzseite zusammen. Nähen Sie dann die Stücke zusammen und lassen Sie ein 4 bis 6 Zoll großes Loch, um die Füllung einzuführen.

Finden Sie ein altes Kissen und Sie können die Füllung recyceln.

Drehen Sie das Fell mit der rechten Seite nach außen durch das Loch.

Wenn an den Nähten Fell genäht wurde, ziehen Sie es mit den Händen heraus.

Füllen Sie Ihr neues Kissen mit so viel Füllung, wie Sie möchten.

Sobald die Füllung in der Hand ist, nähen Sie die Öffnung.

Nähen Sie einen Knopf in der Mitte des Kissens, um die Füllung an Ort und Stelle zu halten, und fügen Sie etwas Bling hinzu.

Legen Sie das Kissen auf die Aufbewahrungsbox, damit Ihr Haustier es genießen kann! :) :)


Schau das Video: Katzenbett selber machen! DIY cat bed (Januar 2022).